Wie lange muss man auf einen Termin beim augenarzt warten?

7 Antworten

Apollo hat/hatte grade eine kostenlose Aktion zum Messen der Sehkraft. Ich kam sofort dran, mußte nicht gleich eine Brille kaufen und bekam den Ausdruck der ermittelten Werte mit.

Die sagten mir dort, dass die Augenärzte den Sehtest gegen Gebühr anbieten und garnicht mehr von alleine.

musstest du auch diesen Kreis test machen?

0

Für ein Sehtest musst du dir eigentlich kein Termin geben lassen. Geh zu Fielmann die machen da auch den Sehtest mit dir (kostet überall 6.43€) und du kommst auch sofort dran. Kann natürlich sein das du vielleicht 10min warten musst aber ansonsten dauert das keine Ewigkeit.

Ps.: Hab vorgestern erst meinen Sehtest bei Fielmann gemacht

Problem ich hab heute schon den sehtest gemacht und nun ja nicht bestanden. Ich brauch ne Brille vermutlich.

0

ist das auch mit diesen kreisen?

0

Hallo Izanami118, der Sehtest, den Du meinst, ist der für einen Führerschein (bundeseinheitlich 6,43 €).

Ein Augensehtest für eine Brille ist immer kostenlos bei Fielmann.

0

Das kann dir nur die Stewardess vom Arzt sagen. Wenn nicht viel bei dem Arzt los ist, kannst Du sofort hin, bei anderen Ärzten musst du 4 Monate warten.

Erstuntersuchung für die Ausbildung - Sehtest?

ich habe gehört das ich bei der erstuntersuchung die ich für die ausbildung brauche einen sehtest machen muss. Nun habe ich morgen den termin für diese untersuchung und wenn ich dann den sehtest mache dann werde ich da durchfallen weil ich eine brille brauche allerdings keine habe. nächste woche allerdings habe ich einen termin beim augenarzt und dann werde ich wohl eine brille bekommen. Kann ich meinem arzt dann sagen das ich die brille nächste woche bekomme oder habe ich dann diese erstuntersuchung nicht bestanden? :D

...zur Frage

Fielman oder Augenarzt?

Bevor man eine Brille bekommt muss man ja natürlich einen sehtest machen, aber reicht es auch wenn man denn sehtest nur bei fielman macht bevor man eine Brille bekommt? Ider muss man auch zum Augenartz? Weil beim Augenarzt dauert der termin echt lange :/

...zur Frage

Brauche eine Brille, ist ein Augenarzt notwendig oder reicht es zum Optiker zu gehen und einen Sehtest zu machen?

Habe keine Lust auf einen Augenarzttermin zu warten, reicht auch der Optiker?

...zur Frage

Sehtest Führerschein Augenarzt

Hallo,

habe den Sehtest 1x nicht bestanden und muss nun zum Augenarzt. Kann der Augenarzt mir eine Bescheinigung geben, dass ich den Sehtest mit Brille bestehen werden , nachdem er meine Augen untersucht hat oder muss ich den Sehtest erst mit verschriebener Brille wiederholen. Ich meine er wird ja durch die Untersuchung feststellen was ich für eine Brillenstärke bekomme. Kurz gesagt kann ich mir die Wartezeit auf die Brille beim Optiker sparen und mit einem Bescheid vom Arzt direkt zum Amt oder muss ich warten bis ich die Brille hab und den Test wiederholen ?

...zur Frage

Erste Brille alles klein und verzerrt?

Hallo Leute, ich habe vor kurzem meine erste Brille bekommen. Auf dem linken Auge habe ich -1.25 und auf dem rechten -5.5 Ich weiss dass das rechte Glas sehr stark ist. Das liegt daran, dass ich dort eine Hornhautverkrümmung habe. Seit ich die Brille trage habe ich Kopfschmerzen, Schwindelgefühl und der ganze Raum wirkt verzerrt und alles ist so klein. Wenn ich meinen Kopf drehe wird alles unscharf und beispielsweise aus einem Quadrat wird ein Rhombus. Ist das normal? Wie lange muss ich sie tragen, damit alles wieder normal wird? Und kann ich auch wieder ohne Brille sehen, sobald ich mich daran gewöhnt habe oder muss ich dann immer eine tragen? Soll ich meine Augen Lasern lassen? Hat jemand Erfahrungen damit? Bin dankbar für jede Antwort.

...zur Frage

Was tun, wenn die Kontaktlinsen beim Tragen im Verlauf des Tages im Auge kratzen?

Ich trage seit mehreren Jahren weiche Kontaktlinsen. Es lief immer alles einwandfrei und problemlos.

Leider ist es seit ein paar Tagen so, dass die Kontaktlinsen, wenn ich sie trage, im Verlauf des Tages anfangen im Auge zu kratzen. Es fühlt sich so an, als wäre ein Staubkorn o.ä. unter den Kontaktlinsen. Nur ist halt keines darunter, denn am Anfang des Tages ging noch alles einwandfrei und sie fühlten sich beim Tragen angenehm an.

Wenn ich ganz viel von der Reinigungsflüssigkeit (Kochsalzlösung) in meine Augen tropfe, geht es für ein paar Minuten. Dann fängt das Kratzen wieder an.

Als ich die Kontaktlinsen aus meinen Augen genommen habe, haben sie sich rutschig angefühlt und leicht "gequietscht", als ich sie zwischen meinen Fingern sauber gemacht und gerieben habe.

Woran liegt das? Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?