Wie lange muss man arbeiten zwischen 2 Blockfristen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dieser Link dürfte Deine Frage beantworten, zumindest habe ich da was gelesen:

http://www.arbeitsrecht.de/rechtsprechung/2007/09/17/trotz-verschiedener-neuer-krankheiten-nur-sechs-wochen-lohnfortzahlung.php

LG

johnnymcmuff

Nein, ich hab ja nicht nach Lohnfortzahlung gefragt sondern nach Krankengeld!

0
@HalloRossi

Bei Krankengeld ist es das Gleiche. Man muss nur einenTag arbeitsfähig gewesen sein und dann muss es eine andere Diagnose sein und dann gibt es erneut volles Krankengeld.

So der Hinweis von meiner Krankenkasse als ich mal Krankengeld bezog und es auslief.

Andernfalls halt nicht, aber Blockfristen für die neue Diagnose bilden sich dann.

0

Was möchtest Du wissen?