wie lange muss man am Tag mindestens Pause machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ab einer Arbeitszeit von 6 Stunden hast du Anspruch auf 30 Minuten Urlaub. Ab 9 Stunden sind es 45 Minuten. Der Arbeitgeber muss darauf achten, dass diese Pausen eingehalten werden.

Aber wenn der Arbeitnehmer gearbeitet hat, muss ihm diese Arbeit auch ordentlich vergütet werden. Also darf er nicht einfach die Pausenzeit abziehen

einGast2012 28.03.2012, 16:59

Und wenn der AN jetzt einfach keine Pause macht? Ist das ihm überlassen? Oder gibt es da Ärger von offiziell-rechtlicher Seite?

0
Danip2212 28.03.2012, 19:38
@einGast2012

Der AN hat da nichts zu befürchten. Der AG hat dafür zu sorgen und kann eine Strafe bekommen. Wäre aber dann vermutlich nur eine Verwarnung oder Geldstrafe. Genau weiß ich das aber nicht

0

grundsätzlich, wer 8 std arbeitet, steht eine pause zu, eigentlich müßte dies in arbeitsvertrag drinstehen. sofern dort jungendliche arbeiten, dann stellt sich diese frage nicht

Jugendliche müssen eine Stunde Pause am Tag haben. MÜSSEN, dabei gibt es keine Ausnahmen. Auch normale Mitarbeiter haben das Recht auf mindestens eine halbe Stunde Pause.

einGast2012 28.03.2012, 17:00

Wie gesagt,es handelt sich hier nur um AN über 18, die nicht mehr in der Ausbildung sind!

0
Whead 28.03.2012, 17:43
@einGast2012

Habe ich gelesen, ich dacht allerdings, dass du auch dafür informiert sein solltest.

0

Was möchtest Du wissen?