Wie lange muss ich nach einer Antibiotika-Behandlung mit dem Training pausieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die große Gefahr bei körperlicher/sportlicher Aktivität im Rahmen eines Infektes liegt in der Ausbildung einer Herzmuskelentzündung. Daher sollte ein Infekt immer komplett auskuriert werden. Wenn die Antibiotikaeinnahme abgeschlossen ist, Du fieberfrei bist und Dich wieder fit fühlst, kannst Du langsam auch wieder mit dem Training beginnen.

Es kommt darauf an, warum Du das Antibiotikum einnehmen musst.

Grundsätzlich wird die Wirkung des Antibiotikums durch Sport nicht beeinträchtigt!

Vielean Dank für die schnelle Antwort. Ich musste das Antibiotikum (Penicillin) 7 Tage lang wegen einer Streptokokkeninfektion nehmen. Meine Frage zielt nicht auf die Schwächung der Wirkung des A. ab, die Behandlung ist ja bereits abgeschlossen. Vielmehr interessiert mich, wie lange mein Körper braucht, bis er wieder halbwegs leistungsfähig ist und ich mit dem Laufen wieder anfangen kann. Wie schnell baut sich z.B. mein Immunsystem wieder auf?

0

Was möchtest Du wissen?