Wie lange muss ich in der Sonne liegen bis sich die Haut pellt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

HalloFeFe91,

es kommt auf den Hauttyp darauf an, bei einem keltischen Typ, also sehr helle Haut, kaum Farbpigmente, Neigung zum Sonnenbrand, kann dass bei starker Sonnenstrahlung in Verbindung mit Wind und Wasser schon sehr schnell gehen, ich denke ca. eine halbe Stunde bis Stunde.

Also sollte man so einen Sonnenbrand, der das Pellen der Haut verursacht, tunlichst vermeiden - Hautkrebsgefahr.

Auch wenn man eine eher unempfindlichere Haut und schnelle Bräunung der Haut hat, sollte man immer Sonnenschutz benützen und sich auch nicht zu lange in der prallen Sonne aufhalten.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt erst mal von deiner Haut selbst ab und von der Sonneneinstrahlung. Deshalb kann man da keine genaue Zeit nennen.

Aber ich würde dir dringend davon abraten, dies zu versuchen, denn damit schädigst du deine Haut und förderst sogar Hautkrebs. Also mache das lieber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt vom Hauttyp ab aber gesund ist es nicht!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir ein peeling handschuh 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?