Wie lange muss ich im Krankenhaus bleiben wenn ich eine Zyste entfernen muss im Unterleib?

2 Antworten

das kann dir keiner genau sagen. kommt drauf an wie gross die zyste ist, wo sie liegt, wie du dich nach der op fühlst usw. länger wie eine woche schätze ich aber nicht.

Normaler Weise kann eine Zyste ambulant entfernt werden. Du gehst am Vormittag ins Krankenhaus zur OP und wenn es Dir gut geht kannst Du nachmittags oder den nächsten Tag wieder nach hause . Zyste entfernen ist nicht so schlimm wie es sich anhört.

blinddarm,zyste oder Bauchmuskelzerrung?

Also ich habe seit einen Monat Bauchschmerzen und am Sonntag bin aufgewacht und ich habe gespürt wie etwas im rechten Unterleib geknackt hat.Ich bin wieder eingeschlafen und als ich aufstehen wollte konnnte ich nicht aufstehen und ich kann mich nicht strecken oder gerade stehen. Beim Husten,Niesen oder Lachen schmerzt es extremstenz und gestern habe ich sehr viel gelacht und ich bin auf dem Boden gefallen weil es rechts im Unterleib geschmerzt hat. Ich habe mich gefühlöt als ob etwas platzt. Bitte hilft mir ich war in derZNa krankenhaus und die haben nur durch tasten eine Bauchmuskelzerrung festgestellt. Was meint ihr ist es Blinddarm, Zyste oder wirklich doch eine Bauchmuskelzerrung ???

...zur Frage

zyste in der Kieferhöhle

Hallo erstmal .. Habe im märz eine Kieferhöhlen op und irgendwas an den nasenmuscheln.... Nun hatte schonmal jemand eine op bei der eine Zyste aus dem Bereich entfernt wurde? Wie lange Krankenhaus 🝥? Und wie lange danach krankgeschrieben? Arbeite im Kindergarten und sind sowieso not am mann...

...zur Frage

Wie lange ist man arbeitsunfähig?

Hallo!

Mir wurde gestern eine Eierstock Zyste entfernt die war fast 8 cm groß. Ich muss verscheinlich bis Sonntag im Krankenhaus bleiben. Weiß jemand, wie lange man arbeitsunfähig ist? Ich arbeite als Verkäuferin

...zur Frage

Zyste in der Kieferhöhle mit Schmerzen, ins Krankenhaus?

Heute wurde eine Kieferhöhlenzyste bei mir entdeckt, welche Schmerzen verursacht. Ist es sinnvoll, ins Krankenhaus zu gehen (Hier in der Nähe ist gleich ein großes) und mir dort behandeln und diese eventuell entfernen zu lassen? Kann ich das einfach so machen?

...zur Frage

Zyste entfernen.

Hallo , ich muss morgen ins krankenhaus und dort eine zyste entfernen , da ich erst 13 bin , hab ich ziemliche angst davor , klar mit nakose aber trotzdem. hatte jemand schonmal sowas? und tut das weh? nach der op und in der op?..

...zur Frage

Harte Kugel an Samenstrang?

Moin

Also ich hab seit längerer Zeit eine Kugel am Samenstrang bzw. einen großen Knoten der auch schmerzt. Ich war bereits beim Hausarzt, beim Chirgurg (wegen Verdacht auf Leistenbruch) und ein Urologen - keiner konnte mir eine Antwort geben. Kein Leistenbruch, Kein Hodenkrebs, keine sperma oder Hydrocele, keine Nebenhidenentzündung, nichts. Ultraschall wurde auch gemacht und alles war gut, sogar meine Nieren wurden gescannt. Bei jedem einzelnen Zeitpunkt war genau dieser Knoten kaum zu spüren, denn irgendwie nur wenn ich lange liege wird das wirklich zur riesigen Kugel, fast so groß wie der rechte Hoden an sich. Eine Varikozele wurde übrigens auch ausgeschlossen. Ich hab dem Urologen gesagt wo sich diese Kugel bildet und er meinte das ist der Samenstrang - "es ist normal das es dort hart ist". Jetzt sitze ich hier, fast 1 Monat später mit einer riesigen harten Kugel + noch kleinere hatte Schwellungen daneben die auch hart sind. Es kann ja nicht sein, dass alles gut ist und ich trotzdem wirklich riesige harte Knoten neben dem rechten Hoden habe, die auch noch wirklich schmerzen. Sie lassen sich auch teilweise bewegen und sitzen nicht direkt am Hoden.

Jetzt ist die Frage: Was soll ich machen? Wenn ich noch mal zum Hausarzt gehe lacht er mich aus und ich wette der Knoten ist auch wieder genau dann weg. Aber Ultraschall ist ja eigentlich zu 100% Sicher und das sind ja auch alles Experten also wie kann es sein, dass schmerzen und eine riesige Schwellung einfach nichts sind?

Achja und tut mir leid für die Rechtschreib- und Grammatikfehler. Hab das grade um 1 Uhr Morgens mit dem Habdy geschrieben weil ich nicht schlafen kann hahah

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?