Wie lange muss ich die Pille nehmen wenn ich Nur einmal Geschlechtsverkehr haben möchte?

2 Antworten

Die Notwendigkeit, die Pille zu nehmen bezieht sich immer auf einen Zyklus, da sie einen Eisprung verhindert. Nach drei Wochen gibt es dann (bei den meisten Präparaten) eine Pillenpause, um eine sogenannte Abbruchblutung herbeizuführen.

Auch wenn Du innerhalb eines Zyklus nur ein einziges Mal Geschlechtsverkehr haben möchtest, ist es dennoch notwendig, die Pille für die Dauer dieses gesamten Zyklus einzunehmen, da sie sonst nicht richtig wirken kann.

Darüber hinaus, also im nächsten Zyklus, wenn Du wirklich keinen weiteren Geschlechtsverkehr haben willst (oder wieder singel bist oder oder oder), ist es nicht notwendig, die Pille zu nehmen.

Es ist jedoch ratsam, die Pille nicht immer an- und dann wieder abzusetzen, wenn Du deinen Partner z.B. mal für einen Zyklus nicht sehen solltest, da dies für deinen Körper belastender wäre, als wenn Du sie ununterbrochen nehmen würdest.

Deine Frauenärztin finde ich allerdings etwas seltsam, wenn sie es wirklich so ausgedrückt haben sollte, wie Du schreibst. Natürlich ist die Pille nicht die einzige Verhütungsmethode (jedoch die sicherste). Es gibt auch andere Hormonpräparate, die du nehmen könntest (Nuva-Ring, Hormonspirale, Hormonimplantat), sowie mechanische Verhütungsmittel (Barrieremethoden, zB Kondom). Oder, wenn Du auf Sex verzichtest, so wie Du schreibst, gibt es im Prinzip keine Veranlassung, weiter zu verhüten.

Wenn du es einmal getan hast, dann wird es sicher nicht bei dem einen mal bleiben. Und wenn du mittem im Zyklus aufhörst die Pille zu nehmen und nicht verhütest, könntest du trotzdem noch schwanger werden. also nicht einfach so absetzen

Kann ich die Pille auch 4 Wochen nehmen?

Hallo, ich habe eine Frage. Und zwar ich nehme seit 3 Monaten die Pille und bis jetzt habe ich Sie immer regelmäßig 3 Wochen lang eingenommen und mit 7 Tagen pause dazwischen. Heute habe ich meine letzte Pille bzw die 21. genommen. Kann ich aber morgen schon eine neue Packung anfangen und die Pille noch 1 Woche weiternehmen und dann wieder eine Pause, danach aber auch wieder ganz normal die Pille ? Bin ich auch weiterhin geschützt? Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

...zur Frage

Pille genommen - Sex - Pille erbrochen - schwanger?

Hallo,

Ich habe meine Pille so zwischen 22 Uhr und 12 Uhr am Sonntag genommen. Wenige Stunden danach hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Da ich davor etwas Alkohol getrunken habe, wurde mir nach dem Sex schlecht und ich musste mich übergeben. Jetzt habe ich Bedenken, dass die Pille nicht gewirkt hat. Und da es die 7. Pille war und es die erste Woche der Pilleneinahme nach der Pause war, mach ich mir um so mehr Gedanken. Verfolge meinen Zyklus durch eine App und laut dieser App wäre mein Eisprung auch noch am selben Tag vom Geschlechtsverkehr (Montag früh). Wie hoch ist da die Wahrscheinlichkeit, dass ich schwanger werden kann? Sollte ich lieber die Pille danach nehmen?

...zur Frage

pille vergessen, trotzdem geschützt?

Hallo also ich habe ein ziemlich großes problem undzwar hab ich am samstag vergessen die pille zu nehmen ich hatte dann sonntag Geschlechtsverkehr hab danach die pille genommen und als mir eingefallen ist das ich die von samstag vergessen habe hab ich sie sofort nachgenommen ich muss insgesamt noch 5 pillen nehmen bevor ich die pause machen muss und ich weiß nich ob ich in der zeit wo ich geschlechtsverkehr hatte trotzdem geschützt war weil ich ein tag davor vergessen hab sie einzunehmen

...zur Frage

Hatte meine Pille wieder angefangen und danach sex gehabt und nun hatte ich nach einer Woche Perioden Pause wieder ganz leichte Blutung bis heute.?

...zur Frage

Sex abgerbochen und er ist njcht gekommen?

Mein Freund (19) und ich (17) sind jetzt ungefähr 1,5 Monate zusammen. Wir hatten immer Petting weil wir es beide noch zu früh für Sex fanden. Gestern war er bei mir und wir hatten dann das erste mal gemeinsam Sex. Es war anfangs etwas schwer eine gute Stellung zu finden, da er eine geschwollene Hand hatte und es sonst für ihn weh tat. Naja, so haben wir also in der Missionarsstellung und Reiterstellung miteinander geschlafen. Er hat aber sehr lange gebraucht und seinen Penis immer mal wieder rausgezogen und an mir rumgefummelt und ihn dann wieder reingesteckt. Ich hatte das Gefühl,dass er auch nicht immer komplett steif war. So haben wir dann nach langer Zeit abgebrochen. Ich hatte ihn während des Sex immer gefragt ob alles ok sei und er meinte Ja. Er ist aber auch nicht zum Höhepunkt gekommen. Ich fühle mich jetzt richtig schlecht. Einfach als ob ich nicht gut genug bin und ihn nicht befriedigen kann. Ich habe mich bei ihm enschuldigt und er meinte,dass es überhaupt nicht schlimm sei. Aber für mich ist es schlimm,vorallem da ich 1,5 jahre zuvor eine sehr schlimme sexuelle Erfahrung gemacht habe. Woran könnte es liegen, dass er so lange gebraucht hat und nicht gekommen ist/ schlaff geworden ist? Liegt es an mir? Ich hab auch gelesen,dass er nicht kommt wenn die Frau zu feucht ist. Stimmt das? Was habe ich falsch gemacht? Ich traue mich garnicht erneut mit ihm zu schlafen..

...zur Frage

Kann es sein das ich schwanger bin? (Pille vergessen)?

Also ich nehme die Pille.
Hab sie eine Woche genommen und als die 2. Woche angefangen hat, hab ich die Pille montags und dienstags vergessen zu nehmen
Hab aber gv gehabt und hab dann Blutungen bekommen,weil mein Körper dachte ich mache die Pillen Pause. Dann hab ich am Mittwoch und am Donnerstag wieder die Pille genommen (hab aber immernoch bisschen Blutungen) und hatte trotzdem am Donnerstag gv
Heute ist der Freitag und ich will jetzt eig die Pille eine Woche nicht nehmen weil ich ja jetzt eh Blute und ich dann jetzt einfach die Pause machen will. Danach würde ich die Pille dann normal weiter nehmen

Jetzt zu meiner Frage.. kann es sein das ich schwanger geworden bin? Trotz das ich Blutungen hab
Und soll ich jetzt die Pille einfach weiter Nehmen oder soll ich jetzt die Pause machen aber keine gv haben in den 7 Tagen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?