Wie lange muss ich Brokkoli kochen?

6 Antworten

Brokkoli kochst du am besten garnicht, sondern dünstest den ja nach dem wie bissfest du den haben möchtest ca.8-10 Minuten. Nach dem dünsten mit Salz, Muskatnuss und Butter abschmecken.

59

Denn Stamm(dicker Stängel) abschneiden und ein paar min. länger düsten. 

1

Bis er genießbar ist. ;)
Ich probier's immer: Mit dem Messer anpieksen. Wenn es mühelos reingeht, ist er so weit. Aber Vennesla hat recht: Wenn Du kannst, solltest Du ihn nicht kochen, sondern dünsten. Dann verliert er nicht so viele Inhaltsstoffe.
Ich würde den Dämpfer auf 5 Minuten einstellen und dann probieren. Wenn er zu hart ist, noch mal 5 Minuten ...

Die Rösschen abzwacken und 8-10 Min wie schon erwähnt kochen kann man auch dünsten ja

Was möchtest Du wissen?