wie lange muß ich am unfallort warten?

5 Antworten

Da gibt es leider nur den Gummibegriff "angemessen". Nachts im Regen und bei kleiner Sachbeschädigung musst du weniger lang warten als tagsüber auf einem Supermarkt-Parkplatz (weil man erwartet, dass der Halter des anderen Fahrzeugs nur kurz einkauft). Wenn du auf Nummer Sicher gehen willst, reicht der Zettel am Fenster (nach ca. 10 Minuten Wartezeit) wohl aus, wenn du den Unfall gleichzeitig bei der nächsten Polizeidienststelle anzeigst.

Zettel an die Scheibe ist ok, aber unbedingt gleich bei der Polizei melden und Sachvehalt erklären warum Du nicht gewartet hast. Sonst kann es Dir als Fahrerflucht ausgelegt werden.

Zählt als Unfallflucht! Man muß angemessen warten (aber wie lange ist angemessen) und danach die Polizei holen, bzw. sich umgehend zur nächsten Dienststelle begeben.

wie lange darf ich auf einen Bezahlbaren Parkplatz im Auto warten?

im Auto warten auf den Parkplatz ohne zu bezahlen

...zur Frage

Auto leicht angefahren - was tun?

Ich stehe eher auf einem Langzeitparkplatz, auf den Besitzer warten ist also eher ausgeschlossen. Ich weiß nicht, ob man überhaupt was sieht, der Wagen hat noch andere Kratzer und Dreck.

Soll ich jetzt die Polizei rufen, nen Zettel hinterlassen, beides oder was sonst noch?

...zur Frage

Habe Auto angefahren, aber es meldet sich keiner!

Hallo! Ich habe vor zwei Tagen aus Versehen ein neues Auto angefahren, das an der Straße geparkt war. Die Delle war recht groß und schnell erkennbar. Ich habe daraufhineine 3/4 Stunde am Auto gewartet, mit der Polizei telefoniert, meine Daten und alle nötigen Angaben hinterlassen, und zusätzlich einen Zettel mit einer Entschuldigung und meiner Telefonnummer an der Windschutzscheibe des Fahrzeugs hinterlassen. Als ich eine Stunde später wieder zum Unfallort gegangen bin, war das angefahrere Auto bereits weg. Bis heute kam aber kein Anruf des Fahrzeughalters. Bin ich zu einem weiteren Schritt verpflichtet, falls er sich nichtmehr meldet, oder hab ich alles nötige getan und bin somit "aus dem Schneider"?

Liebe Grüße

...zur Frage

Kann ich als Fahrzeughalter bei Fahrerflucht belangt werden, wenn eine andere Person gefahren ist?

Ich habe einem Freund von mir mein Auto geliehen. Mit diesem hat er auf einem Parkplatz beim Ausparken ein anderes Auto angefahren. Allerdings hat er sich trotzdem vom Unfallort entfernt, hat also Fahrerflucht begangen. Muss ich als Halter jetzt (so es zur Anzeige kommt), für den Schaden haften oder muss er als Unfallverursacher dafür aufkommen? Was würde passieren, wenn ich angebe, dass ich nicht wüsste, wer meinen Wagen gefahren hat und nachweisen kann, dass ich zu dem Zeitpunkt definitiv nicht gefahren bin? Würde es dann zur Einstellung des Verfahrens kommen?

...zur Frage

Zettel am Auto, dass ich ein anderes beschädigt haben soll?

Hallo,

Als ich heute im Parkhaus zu meinem Auto kam, hatte ich einen Zettel an der Scheibe, dass ich mich bei X melden soll, da ich deren Auto beschädigt hätte. Nun versuche ich seit Stunden denjenigen anzurufen, ohne Erfolg. Ich bin mir zu 100% sicher, dass ich kein anderes Auto beschädigt habe, Zeuge ist auch vorhanden.

Zu meiner Frage: ist es meine Pflicht, demjenigen hinterherzurennen, der mir unterstellt sein Fahrzeug beschädigt zu haben ? Hätte X nicht so lange warten müssen, bis ich wieder da bin ? Sonst könnte man das ja jedem unterstellen.

Was würdet ihr mir raten zu tun ?

Liebe Grüße

...zur Frage

Probezeit Umparken Kratzer am Auto?

Hallo,

ich bin noch in der Probezeit und heute beim umparken auf einem Parkplatz habe ich ein anderes parkendes Fahrzeug leicht angefahren (kleinere Kratzer Oberhalb des links Vorderrades). Es war zu der Zeit schon dunkel, nach 30 Minütigen warten habe ich einen Zettel in Folie mit der Geschäfts Telefonnummer (war ein Firmenwagen) unter den Scheibenwischers des Autos geklemmt. War das Verhalten richtig? Was habe ich zu erwarten? (Zwecks Versicherung, Probezeit usw.)

Es war ein schwarzes auto, es war dunkel und das auto hat in keinem Parkplatz geparkt. (Der Innenhof hat einen breiteren weg, und er hat rechts am Rand geparkt)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?