Wie lange muss ein Schulfundbüro Sachen aufheben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ich vor kurzem im staatlichen Fundbüro meiner Stadt war: Die sagten mir, dass Kleidung bei denen nur 4 Wochen aufgehoben wird, da diese ja auch zu "müffeln" anfangen kann.

Gegenstände die einen Wert von unter 10€ haben, müssen gar nicht aufgehoben werden, das ist nur Kulanz und Nettigkeit, wenn es trotzdem getan wird.

Bei uns in der Realschule gibt es immer noch 5 jahre alte sachen

Also das war nach den Osterferien....also keine 4 wochen und es war leider sehr viel mehr wert als 10 euro und das war kein ganzes jahr O: :(((

Das ist aber kein staatliches Fundbüro. Vielleicht wurde es dort hingegeben? Schon mal gefragt?

cniht emins? nicht meins? ein bürgeramtlich geführtes Fundbüro muss das schon, den die haben Regeln, das hat die Schule was sowas angeht jedoch nicht, ich gehe mal davon aus, dass es jährlich zu Ferienbeginn geleert wird...aber du kannst ja mal fragen was mit den Sachen passiert die da dann entsorgt werden?..

Was möchtest Du wissen?