Wie lange mit begleitperson auf eine Party?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Als meine beste Freundin und ich damals auf Konzerte gegangen sind, haben unsere Eltern einer dritten volljährigen Freundin temporär für die Veranstaltung und den Heimweg die Aufsichtspflicht/Erziehungsberechtigung ausgesprochen (dafür gibt es Formulare, die Passdaten etc aller Beteiligten beinhalten) und dann war es wumpe, wie lange wir weg waren. Dein Bruder muss dann halt damit rechnen, dass er dafür verantwortlich ist, wenn du Mist baust, während er grade wegguckt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie im privaten Raum stattfindet dann gibt es keine Regelung ausser deine Eltern die darunter auch bestimmen wie lange du dich draußen aufhalten darfs 

Wenn es eine öffentliche Party ist dann gilt das jugendschutz Gesetz was du mit allen Auslegungen im inet lesen 

Es kommt auch drauf an wie streng der ausrichter es sieht,  auf seine Gefahr der Abmahnung natürlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

N'abend :)

Es kommt vor allem darauf an, ob dein Bruder über  18 ist. bei mir war das damals so, dass ich bei sein drüfte, auch auf Partys die öffentlich waren, das aber nur dank meine Schwester und ihre Kontakte.

Wenn die Party Privat ist, bekommst du keine schwierigkeiten. Außerdem ist es eher unwahrscheinlich, dass sie ausgerechnet dich kontrollieren werden. Silvesterpartys werden immer voll sein, da bist du unter den 10 % die evtl. kontrolliert werden könnten, wenn du länger bleibst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf die Party an ob privat oder öffentlich und öffentlich, welche Location. Wenn die privat sein sollte hast du keine Probleme. :) auch wenn da keiner 18 seien sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hälts dich an das Gesetz das du nur bis 10 draußen sein darfst?

Mir geht das am *rsch. Und ich bin manchmal noch um 2 oder 3 Longboarden... (Bin 15)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?