Wie lange lebt man noch wenn man angeschossen wurde?

9 Antworten

Hängt immer davon ab ob Organe,Aterien oder sonstiges lebensnotwendiges getroffen wird(bei einem Kopf- oder Hals-treffer liegt die Überlebenswarscheinlichkeit bei unter 1%.Es kann passieren das man dir in den Oberkörper schießt,und du es überlebst weil keine Organe,Gedärme oder sonstiges getroffen wird,aber an einem Beinschuss stirbst,weil man deine Aterie trifft.Dann gibt es noch das Problem mit verbluten,und die Wunde könnte sich entzünden.Und wenn du ganz viel Pech hast,gelangen Patronen- oder Knochen-Splitter in deine Blutbahn und verletzen dann Organe.

Fazit:angeschossen zu werden ist nicht schön.

In den Bauch:
ohne Behandlung schon noch ein paar Minuten
Mit behndlung besteht je nach dem eine geringe überlebenswahrscheinlichkeit

Ins bein oder in den arm:
Wenn du nicht total blöd bist, sondern dir die wunde zuhälst damit du kein blut verlierst, dann kannst du quch noj 3Tage später zum Artzt und wirst es überleben.
Wenn du dir allerdings wirklich mehrere Tag Zeitlässt dann könnte oder wird sich die verletzung entzünden was eventuell eine Amputation zur folge hat.

Frag mich was besseres XDD

0

In den Bauch : Kommt drauf an wohin.

Ins Bein: Beliebig lange, oder bis man mit einem anderen Schuss getötet wird.

In die Schulter: Siehe oben

In den Arm: Siehe oben. Das überlebt man alles, es sei denn es werden Hohlkapsel Patronen verwendet, die einen allein durch den Schock des Aufpralls sterben lassen können.

bin leider zu faul dazu...

1
@ZockerLP90

Ich glaube eher, dass du einfach keine Fakten hast...also entweder du hälst die Sabbel oder du korrigierst gewissenhaft...

1

1. Es heißt Hohlspitzgeschoss. 2. Man stirbt nicht zwingend durch einen "Schock" wie du das beschreibst, es hängt alles vom Ort der Schusswunde ab. Gängige Verletzungsmuster lassen sich ganz einfach im Internet finden. Habe mich nun doch aufgerafft, mich mit "Fakten" einzudecken.

3
@ZockerLP90

Vielen Dank. Ich sagte aber auch nacht, dass man zwingend durch den Schuss stirbt. Ich sagte, dass sie einen "allein durch den Schock des Aufpralls sterben lassen KÖNNEN"...nur so.

0

ich schrieb auch "nicht zwingend"

0
@ZockerLP90

Ich weiss...trotzdem war das eine Korrektur deinerseits auf einen Fehler den ich nicht begangen habe.

0

Was möchtest Du wissen?