Wie lange lebt ein Mensch mit HIV?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Man kann mit dem HI-Virus ein ganzes Leben verbringen und ganz normal am Alterstod sterben. Nur ist es eben schlecht wenn die Krankheit, also AIDS ausbricht. Damit sterben die meisten Menschen schon früher. Es stirbt zwar kein Mensch an AIDS, aber an Sekundärinfektionen durch andere Erreger. AIDS ist aber durchaus behandelbar. Nicht jeder verträgt die selben Medikamente aber wenn sie für einen passen, können damit große Erfolge erzielt werden. Wie auch bei einem Bekannten von mir, bei dem seit 2008 keine HI-Viren mehr im Blut nachzuweisen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer guten medizinischen Betreuung hat ein HIV-Infizierter heutzutage eine nahezu normale Lebenserwartung, zumindest dann, wenn rechtzeitig mit der Behandlung begonnen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine Sache bei Deiner Frage vergessen: Mt Behandlung/ Medikamenten oder ohne?


Ohne ist die Lebenserwartung sehr niedrig, mit kaum anders als die eines gesunden Menschen.


Unheilbar heisst nicht automatisch bald-tödlich. Ich m ein, sterbenw erdenw ir alle mal. Aber meine MS ist auch unheilbar und ich kann , falls ich mir nichts anderes einfallen lasse, wohl ziemlich alt werden. genauso Epilepsie, Diabetes usw.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, also ich bin kein Experte aber mittlerweile ist die Medizin so weit, dass man das gar nicht so genau sagen kann. Jemand mit dem HI-Virus kann durch die modernen Medikamente te sehr lange leben. Dies sah jedoch früher anders aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage kann dir niemand genau beantworten. Da spielen zu viele Faktoren eine Rolle. 

Man kann nach 10 Jahren sterben oder erst nach 20 Jahren. Da jeder Mensch anders ist und auch anders lebt, wirkt sich auch HIV unterschiedlich schnell auf jeden Menschen aus.

Außerdem gibt es heute Medikamente gegen HIV. Dadurch ist es der Medizin gelungen HIV gut im griff zu haben. Durch diese Medikamente stirbt man nicht mehr an HIV und kann genauso alt werden wie jeder andere Mensch auch. 

Gruß

Eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einer entsprechenden Therapie kann auch ein HIV positiver Mensch das Rentenalter erreichen. Allerdings ist die Therapie u.U. nicht so ganz ohne und je nach Art der Therapie kann es schon gravierende Einschränkungen in der Lebensqualität haben... Bsp: man benötigt erheblich mehr Schlaf usw... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, HIV ist unheilbar. Aber das ist Diabetes auch, oder Rheuma oder Multiple Sklerose.

"Unheiilbar" ist aber nicht dasselbe wie "nicht behandelbar". Wenn Menschen mi chronischen Krankheiten gut mit Medikamenten eingestellt sind und diese auch regelmäßig einnehmen, dann ist die Lebenserwartung fast normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man pauschal nicht sagen. man kann auch 90 mit AIDS werden, wie mit jeder Krankheit (fast).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?