Wie lange lebt dieser Hund? bitte helfen!?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Geht's Dir jetzt um die 800 Euro....oder um die Grösse des Hundes...seine Lebenserwartung...oder um die Strecke ( 6 Stunden Fahrt ) ???

So von wegen...für nur 3 Jahre Lebenserwartung wäre der ganze Aufwand zu hoch und zu teuer....

Du könntest Dir auch einen Hund aus der Nähe holen, welcher 800 Euro kosten würde, und welcher eine Lebenserwartung von 15 Jahren hätte.....dann wird dieser nach einem Jahr überfahren....die 800.- wären also auch rausgeschmissenes Geld.

Ich denke, dass Du über die Verantwortung und die Haltung eines Hundes falsche Vorstellungen hast....und vielleicht erst mal in einem Tierheim aushelfen solltest, um möglichst viel darüber uu lernen.

Redoberry 30.01.2017, 07:36

Ich habe einen Hund und trage auch die Verantwortung dafür .. Mir ist es egal ob 800 kostet oder nicht aber ich will keinen Hund der nur 3 Jahre lebt.. und das ein hund überfahren wurde habe ich auch noch nie gehört und da ich meine Hunde immer an der Leine halte wenn sie draussen sind ist das so gut wie unmöglich ich will diesen Hund haben da ich keinen Größeren darf und die Züchterin meinte das er nur so kurz lebt habe jetzt aber den Tierarzt gefragt welcher meinte das das nicht stimmt aber jetzt antwortet sie nich mehr also ist die Sache eh schon gegessen

0
xttenere 30.01.2017, 08:56
@Redoberry

DU kannst nicht bestimmen, wie alt Dein Hund wird...das bestimmt eine höhere Macht....er kann nur ein paar Monate leben oder viele Jahre....Garantie gibt es keine.

Du schreibst doch selber in Deiner Frage, dass dir 800.- zuviel wären für einen Hund, welcher nur eine Lebenserwartung von 3 Jahren hat....jetzt drehst du plötzlich alles um.

Ach ja...und Du hast noch nie gehört, dass ein Hund überfahren wird ???

No more coment.....

0

Solche Hunde zu züchten ist Tierquälerei! Kauft kein Teacup Hund! Viele solcher qualzuchten leiden unter schlecht ausgebildeten Gelenken. Der Schädel ist auch viel zu klein, so dass das Gehirn kaum platz hat...
Die zwerge sind sehr zerbrechlich und haben eine sehr dünne Schädel platte oder sogar einen offenen Schädel! Auch leiden sie oft an atemwegs oder Epilepsie Erkrankungen. Aus all dem können Tierarzt kosten ins unermessliche gehen!

ich sage dazu daß ihr das lassen sollt, denke in Ruhe und Vernunft nach bevor du schreibst und fahrt ins Tierheim und schaut euch da um.

Wenn die Frage schon lautet ob es sich "lohnt", schaltet mein Gehirn sofort ab

Und woher des todes sollen wir wissen, ob der Hund krank ist? Laßt ihn von einem Tierarzt checken, dann wisst ihr mehr. Kann ich ihn sehen? Kann ich ihn untersuchen? Weiß ich überhaupt, von welcher Rasse du redest?

facepalm hoch 3

Shiranam 21.01.2017, 21:28

Echt wahr!

1
Redoberry 30.01.2017, 07:38

tschuldige wollte eigentlich ein Bild reinstellen was aber nicht klappt

0

da sie ein teacup Hund ist soll sie nur 3 Jahre leben 

diese sog. Teacup-Hunde gehören zu den Qualzuchten und leben tatsächlich nicht so lange wie eine gesunde kleine Rasse. 

Ihr solltet besser die Finger von diesem Hund lassen, zumal sich Deine gesamte Schilderung auch etwas komisch anhört. 

das wird sicherlich kein seriöser Züchter/Verkäufer sein, denn wer Teacuphunde anbietet, verkauft und/oder züchtet, ist nicht seriös, sondern versucht mit dieser Modeerscheinung (Teacup) nur an schnelles Geld zu kommen. 

wenn Ihr einen gesunden Hund sucht, geht ins Tierheim oder schaut Euch nach seriösen Züchtern um. 

www.vdh.de

dort die Züchtersuche betätigen.

auf irgendwelche Internetangebote solltet Ihr gänzlich einen großen Bogen machen, da Ihr in diesem Themenbereich zu unerfahren seid!

hier noch ein paar Tipps zum Hundekauf:

http://www.markt.de/ratgeber/hunde/hundekauf/

http://www.planethund.com/hundezucht/hundekauf-hundezuchtvereine-papiere-2201.html

Bevor ich da lange und ausführlich antworte, will ich dir nur einen Rat geben.

Lass die Finger davon!

Minihunde und Großwüchse (Modehunde) sind Qualzuchten! Geh ins TH, da warten viele süße Schnauzen auf ein warmes Platzerl.

VKunoth 22.01.2017, 01:25

Es stimmt.  Im groben werden kleinere Hunde älter als größere Hunde . Es gibt aber bestimmte Rasen, welche Ausnahmen bilden . Z.b. bei Huskys ist ein Alter von 15 keine Seltenheit . 

Was den Hund angeht...lasst es lieber . Nehmt euch lieber einen aus dem Tierheim, die freuen sich genauso und die Leute dort werden keine Geheimnisse um das Tier machen . 

1

Kleine Hunde leben länger als Grosse?
Unser Hund hat 69cm Schulterhöhe und wird 14 Jahre alt (Vorrausgesetzt er wird nicht angefahren usw)
Und die kleinen Hunde werden meine ich nicht älter als 6 Jahre.

Redoberry 21.01.2017, 21:26

Ja mein Hund ist ca. 25 cm hoch den haben wir jetzt schon 7 Jahre aber ja kleine Hunde werden älter vorausgesetzt sie sind keine teacups das Problem ist nur ich weiss nich ob der nen teacup ist also die Züchterin meinte ja aber er ist ja nichmal ausgewachsen und so groß wie der Hund meiner Freundin der keiner ist

0
Gerrit2013 21.01.2017, 21:30

Dann frag doch den Züchter wie seine anderen Würfe ausgegangen sind; was mit den Tieren ist

0
neununddrei 21.01.2017, 22:02

Also kleine Hunde werden schon älter. Meine Hündin ist 16, ihre Mutter wurde 17 starb leider an giftköder. Was du meinst sind sicher die teacup-Wesen.

0
xttenere 22.01.2017, 01:25

Mein Papillon wird im April 15 Jahre alt.

0

Was möchtest Du wissen?