Wie lange lasst Ihr eure Wäsche im Trockenkeller hängen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wie wärßs : an die Tür des Trockenkellers einen Zettel hängen:

"Wem reicht der Platz nicht aus? Bitte Probleme persönlich ansprechen! DANKE!"

Da haben doch tatsächlich Deine Nachbarn keine anderen Probleme, oder?!!!

Das ist auch eine meiner Überlegungen ... aber eigentlich sollte man nicht auf sowas eingehen, oder - ach ich weiß nicht :(

0
@Lavandula

weiß auch nicht - aber mich regt es immer auf, wenn jemand hinterm Rücken lästert und das Zettel aufhängen ist ja dann noch ein weiterer Schritt mehr, oder?

Kann man das nicht ansprechen? Das ist doch lächerlich !!!

0
@mimihanni

... ich lästere nicht - ich bitte nur um Hilfe :( ... lächerlich find ichs auch

0
@Lavandula

uuuuups - ich meine doch nicht Dich!!!!!

Ich meine doch die Zettel-schreiber! Die lästern doch zuerst hinter´m Rücken und die Zettel sind doch dann nochmal ein Schritt mehr, davon gehe ich aus!!! Oder glaubst Du nciht, dass sie zuerst lästern und dann erst so einen Schritt gehen! Das finde ich total blöd und schlimm und das ist noch schlimmer - zusätzlich dazu, dass es total lächerlich ist!

0
@mimihanni

Aso :), ja seh ich halt auch so ... wenn der Name jedenfalls drunter stehen würde, aber so ists halt einfach nur feige! Ich weiß auch nicht ob ich damit angesprochen werde oder ob es andere aus dem Haus betrifft ... da hängt ja auch noch andere Wäsche, zwar weniger aber halt auch viel länger !

0
@Lavandula

... dann reg Dich nicht darüber auf ... gibt Schlimmeres! ... und Du siehst ja, wieviele solcher Nachbarn Du hier findest - - erschreckend!!!! oder?

0

oha... wir haben keinen trockenkeller, dennoch habe wir eine gemeinschaftswaschmaschine wo wir waschmarken einwerfen müssen. da haben wir immer so ein paar vögel, die ihre wäsche tagelang in der maschine lassen.. anstatt sie sofort zu entleeren.. kannst du dir nicht vielleicht einen wäscheständer in den keller stellen oder jetzt im sommer gar raushängen??? Ich hab mir auch nen ständer in die waschküche gestellt und niemand hat sich bisher beschwert und wenn es war ist und vielleicht auch etwas windig ist die wäsche draußen auch ruck zuck trocken, da ist auch eigl. genug platz für mehr wäsche... kleinteile hänge ich auch manchmal in die wohnung, ist dann auch schnell trocken.. sollte deine wäsche im keller trocken sein, hänge sie doch einfach ab, aber ich würd mir keinen stress machen lassen wenn die leine eh nie benutzt wird oder deine wäsche noch feucht ist. dann lass es hängen so lange wie nötig!

danke :) - habe ja einen, der stört auch iemanden. Ich hänge alle 2/3 Wochen auf den Leinen Handtücher und Bettwäsche auf ...

0

danke :) - habe ja einen, der stört auch iemanden. Ich hänge alle 2/3 Wochen auf den Leinen Handtücher und Bettwäsche auf ...

0
  1. Trockenzeit über 24 Stunden? Das erzähl wem anders! In einem vernünftig belüftetem Trockenraum sind die Sachen SPÄTETENS nach einem Tag trocken! Es sei denn, du hängst das Zeug tropfend nass auf... dann würde ich mal drüber nachdenken, die Waschmaschine vernünftig schleudern zu lassen.

  2. ICH würde mich auch beschweren. Immerhin scheint das ein Gemeinschaftsraum zu sein und du beanspruchst den unnötigerweise tagelang für dich. Dabei ist es unerheblich, ob andere den nun nutzen oder nicht... dein Anspruchsdenken ist schlicht unverschämt.

  3. Wäsche hin hängen UND am nächsten Tag trocken abhängen wäre die richtige Vorgehensweise. Deine Methode klingt nach "zu faul extra in den keller zu gehen". Und dann noch WISSEN, dass die nachbarin ungerechtfertigt mit Zettelchen bombardiert wird und nicht entsprechend reagieren...

Nee, DICH möchte ich nicht als Nachbarin haben. Mal abgesehen davon, dass du als Hausfrau scheinbar den letzten Schuss nicht gehört hast...

Ist das Dein ernst? Neben all dem Wäschewaschen arbeite ich auch noch und habe einen Haushalt zu schmeißen ... nicht jede Wäsche ist nach einem Tag trocken, an diese Leinen hänge ich nur Bettwäsche und Handtücher - der Rest wird seperat auf einen eigenen Wäscheständer der niemandem im Weg steht gehängt ... also nutze ich den Trockenraum in dem Sinne vllt alle 2/3 Wochen!

Ich bin zum Glück nicht die einzige die jenen welchen Raum solang für sich beansprucht, wie Du lesen kannst haben andere ihre Wäsche sogar 1 - 1.5 Wochen hängen ... hier würdest Du Dich sicher nicht wohlfühlen O.o!

Ich reagiere natürlich, hänge Zettel direkt um und Wäsche ab

0

Und die nette Beleidigung am Schluss muss doch auch nicht sei, oder?

0
@Lavandula

Mach Dir nix draus - die wollte ich auch nicht als Nachbarin haben!!!!! Du vielleicht?

0

Frage siehe oben, habe Wäsche knapp 3.5 Tage hängen, Keller ist halbvoll, da passen noch 1 - 2 Maschinenladungen hin und es gibt Beschwerdezettelchen (natürlich anonym, wie feige), dass doch trockene Wäsche abzuhängen sei ... selbiges vor 1.5 Wochen nach 5 Tagen Trockenzeit!

Ist das wirklich Dein Ernst, dass Du Dich da über Beschwerden wunderst??? Das soll doch eine Scherzfrage sein, oder???

Was soll ich machen, wie reagieren

Die Wäsche abnehmen wenn sie trocken ist, und nicht aus Faulheit ewig hängen lassen. In einem Mietshaus empfinde ich das als Frechheit und Rücksichtslosigkeit gegenüber anderen. Bei Leuten die im Haushalt so faul sind, würde ich noch ganz andere Sachen vermuten und als Vermieter ganz schnell besonders hellhörig werden...

:D, oha! Wie gesagt bin ich im Haus nicht die einzige der das mal passiert ... muss man denn gleich persönlich werden?

0
@Lavandula

muss man denn gleich persönlich werden?

Ja, als Vermieter schon, wenn man sich dann mit den Beschwerden der anderen Mieter rumschlagen muss, das nervt nämlich unglaublich, wenn man sich mit so 'nem Sch... rumschlagen muss, nur weil jemand sich nicht benehmen kann. Leider kann man als Vermieter über sowas nämlich nicht einfach hinweg gehen und muss das ernst nehmen...

Man sollte bei Gelegenheit auch mal an andere über den Tellerrand hinaus denken, dann werden viele Dinge viel klarer...

0

Um Deine Frage zu beantworten: Rein rechtlich hast Du das Mitbenutzungsrecht an einem Trockenkeller, Du darfst die Wäsche also dort hängen lassen, bis die Nutzung (Trocknen) beendet ist. Wenn die Wäsche trocken ist, musst Du sie abnehmen, denn danach wäre das einen vertragswidrige Nutzung...

0

nimm deine wäsche ab wenn sie trocken ist. und solange noch platz im keller ist ignorier die zettel einfach!

Na bis die schranktrockem ist, nicht länger, denn mehr wird es nicht.

ich lasse meine wäsche so lange hängen, bis sie trocken ist...

Was möchtest Du wissen?