Wie lange läuft ein RC Auto (Verbrenner) im Leerlauf?

4 Antworten

Das Problem daran wäre dass der Motor glatt überhitzen würde wenn Du den einfach nur im Stand ne ganze Tankfüllung laufen lassen würdest. Vielleicht hat sich da bis heute was geändert, aber bei mir hies es damals erst 1 Minute, dann 2, immer doppeln bis der Motor durchgehend eine halbe Stunde lief. Natürlich mit Einlaufsprit, zur Kühlung sollte ich am Motor einen Propeller wie für Flugzeuge dranmachen und den Motor natürlich nicht von Hand festhalten (da gab es Teile zum Einspannen in einen Schraubstock an denen man den Motor befestigen konnte, hatte ich mir selbst gebaut).

18

Hallo,

hmm, da liegst du etwas daneben.

Anderes Beispiel um es zu verdeutlichen, ältere 25 - 50 ccm Roller und Mofas wurden oft und werden manchmal auch heute noch durch Einzylinder-Zweitakt-Motoren angetrieben. Unterschiede sind der Vergaseraufbau, die Zündung und der Kolben, sonst sind die Motoren gleich. Zum Einfahren der Motoren muss man die auch nicht ausbauen oder Einlaufsprit benutzen. Überhitzen wird ein luftgekühlter Zweitakter bei richtiger Vergasereinstellung auch nicht, sonst wären früher und auch heute reihenweise Motoren wenn man im Stau stand, bzw. steht kaputt gegangen, bzw. gehen.

Zudem wird der Motor durch die Last (Gewicht) des Autos gebremst und kann nicht zu hoch drehen. Du kannst dir mal hier das Video eines kaputten Motors anschauen www.rc-modellbau-fun.de/motor/verbrenner-motor-kaputt-durch-falsche-einstellung/, der ohne Last kurz zu mager auf Volllast gebracht wurde. Ergebnis, Motor drehte höher als dafür ausgelegt und das Pleuel riss ab. (Geko1 hat völlig recht, unbedingt fahren!)

Beim Einlaufen von Flugzeugmotoren sieht das wieder anders aus, da man fast Vollgas braucht um das Modell in die Luft zu bringen. Hier ist es sinnvoll den Motor auszubauen und mit dem Propeller einlaufen zu lassen. Denn hier wird durch den Propeller die Last und die Kühlung erzeugt.

Grüße RC-Modellbau-Fun.de
Abgedrehte RC Modellbau Tests mit Videos und Modellbau verständlich erklärt

0
49
@rcmodellbaufun

Ich hatte mir halt früher Mal einen Verbrenner gekauft und der Heini im Modellbauladen gab mir diese Anweisungen. Ich gehe davon aus dass Du in einem Modellbauclub oder sowas bist und das bestimmt besser weist. Mit den Mofas gebe ich Dir nur bedingt Recht. Die sind überhitzt wenn mit denen nicht gefahren wurde oder man für die Drehzahl zu langsam war (wie in meinem Fall).

0
18
@machhehniker

Nein bin in keinem Modellbauclub. Hab aber schon viele, vor allem ältere Motoren (Mofa, Roller, PKW) gewartet und überholt. Bei Zweitaktern, die überhitzt sind, waren die häufigsten Gründe falsche Einstellung (Vergaser zu mager) und Wartung (Vergaser, Resonanzroh). Das dein Mofa überhitzt ist, tut mir leid. Hast du den Motor mal überholt / überholen lassen?

Grüße RC-Modellbau-Fun.de
Abgedrehte RC Modellbau Tests mit Videos und Modellbau verständlich erklärt

0
49
@rcmodellbaufun

Das hab ich nun falsch ausgedrückt. War nicht mein Mofa sondern mein Krafti. Den Zylinder konnte ich retten in dem ich auf das letzte Übermass aufhohnen lies. Mit neuem Kolben und Ring lief das Teil dann wieder zufriedenstellend.

Ein Motor überhitzt deutlich schneller wenn er zu mager läuft, das ist sogar in meinem Bekanntenkreis mit wassergekühltem Automotor passiert. Trotzdem benötigt ein luftgekühlter Motor der nicht über einen Ventilator verfügt eine Form von Luftbewegung. Das steht auch in jeder Betriebsanleitung luftgekühlter Mofas, Mopeds oder Motorräder, dass bei längerem Stehen der Motor abgestellt werden muss da er sonst überhitzt. Ich denke auch der Fragesteller hätte ein Problem, würde er seinen Motor eine ganze Tankfüllung lang im Stand laufen lassen. Deshalb kommt wohl auch der Tipp fahren zu müssen, so kommt Fahrtwind ran und er braucht ja fürs erste nicht Vollgas geben.

Wegen dem Einlaufsprit, zu meiner RC-Zeit gab es verschiedene Spritsorten mit unterschiedlich hohem Ölanteil. In der ersten Zeit sollte ich den Motor mit hochschmierendem Sprit betreiben. Die ersten 1000km fuhr ich an meinem Krafti auch 1:40 statt 1:50.

0
18
@machhehniker

Schön mit jemand zu reden der Ahnung hat!

Da hast schon recht, dass luftgekühlte Motoren wie auch immer gekühlt werden sollten, bzw. müssen. Ich kann mich auch gut erinnern, dass bei luftgekühlten mehrzylindrigen Reihenmotoren, thermische Probleme aufgetreten sind.

Um noch mal kurz zum Modellbau zurück zu kommen, die AMT (sehr bekannte Modellbauzeitschrift) hat mal nen Nitro-Verbrenner 20 min im Leerlauf ohne Probleme laufen lassen.

Jetzt verstehe ich das mit dem Einlaufsprit und hat natürlich seinen Sinn.

Grüße RC-Modellbau-Fun.de
Abgedrehte RC Modellbau Tests mit Videos und Modellbau verständlich erklärt

0
49
@rcmodellbaufun

Na ja, verglichen mit dem Kolben sind da auch wahnsinnig grosse Kühlrippen am Kopf. Kann ich mir sogar vorstellen, dass das bei Standgas zur Kühlung ausreicht. Wie auch immer, jetzt weiss ich etwas mehr über die kleinen Verbrenner. Der Modellbauladen damals war auf Flugzeuge spezialisiert, vielleicht wusste der Verkäufer dort nur die Art einen Motor einlaufen zu lassen und hatte mir das eben so erklärt.

0
49
@machhehniker

Ach ja! Danke für die Blumen! Eigentlich meine ich aber von mir selbst nicht unbedingt wirklich Ahnung zu haben. Aber oftmals wohl doch deutlich mehr als Andere die von sich auch noch sehr überzeugt sind (denk ich zumindest wenn ich manche Antworten lese).

0
21

erklär uns doch mal wie du bei eingebautem motor ne luftschraube montierst!!

0

RC Drift Cars mit oder ohne Rutschkupplung?

Hey Leute, da eine Rutschkupplung für eine gute Traktion da ist, hab ich mich gefragt ob eine Rutschkupplung bei einem Drift Car überhaupt sinnvoll ist... Also ist es nützlich, weil man mehr Kontrolle über das Auto hat, oder eher unnützlich weil man mehr Traktion hat und somit schlechter driften kann? Mfg HansMurat

...zur Frage

RC-CAR / Verbrenner Modellauto überhitzt! TIPPS?

Hallo,

Ich habe das Problem mit meinem RC-Car Hotlander Next Generation, dass er dauernd überhitzt was ziemlich nervt also ich fahre so 5 min und dann geht es aus und wenn ich den Motor anfasse ist er echt heißt sicher über 100 °C.

Weiß da einer ein Tipp (außer weniger Gas geben) damit der Motor schön kühl  bleibt bzw. nicht überhitzt?

 

LG

...zur Frage

Ich habe ein Problem mit der Lenkung meines RC-Autos. Wo liegt der Fehler?

Ich habe ein Problem beim fahren mit meinem RC-Car. Wenn ich fahre, habe ich das Problem, dass die Lenkkraft nach circa 5 min stark nachlässt. Nach circa 10 min ist Lenken so gut wie kaum möglich. Und das komische ist, dass wenn ich dann am nächsten Tag wieder fahre (mit frischen Akkus) alles gleich ist.....am Anfang läuft alles perfekt, danach geht die Lenkung wieder zu Neige.

Es fühlt sich so an als würden die Akkus leer gehen. An denen kann es jedoch kaum liegen, da ich vor jeder Fahrt ganz frische benutzt habe, außerdem sehe ich am Gas-Servo keinerlei Veränderungen.

Auch der Lenk-Servo an sich sollte stark genug sein ( circa 10gk/cm), da sich mein RC Auto am Anfang immer perfekt lenken lässt.

Meine Frage ist nun wie es sein kann, dass die Lenkung während des Fahrens immer mehr nachlässt, bis es fast unmöglich ist zu lenken. Kann es an den kalten Temperaturen momentan liegen? Oder liegt es doch am Lenk-Servo? Im Internet bin ich bisher leider nicht fündig geworden.

Danke schon mal für Antworten ;)

...zur Frage

rc verbrenner oder rc elektro? (14 jahre)

Hallo,

Ich bin 14 Jahre alt und wünsche mir zum geburtstag ein rc car RTR (nicht teurer als 150€) . Jedoch hab ich keine Erfahrung damit ,so stelle ich euch jetzt ein paar Fragen :

  • ich überlege ob ich mir ein Verbrenner oder ein Elekto auto anschaffen soll . Ich möchte aber doch ein OffRoad Fahrzeug das doch schon eine gute Geschwindigkeit hat - Ist es schwer ein Verbrenner zu ''bedienen'' ?
  • Welcher Maßstab ?
  • wo kaufen ?
  • bin ich zu jung ?

    Bitte um Hilfe ;)

Lg.

...zur Frage

R/C Car speed

Welches ist der schnellste on road verbrenner car von kyosho od. einer anderen marke. Also etwa 100 km/h aufwärts? Ich danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?