Wie lange Krankenhaus und Krankschreibung bei Mandelentfernung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei Erwachsenen besteht eine höhere Gefahr einer Nachblutung. Weil man diese Nachblutung selbst nicht kontrollieren oder stillen kann, muss man sich länger Zeit für die Heilung lassen. Meist ca. 1 Woche Krankenhaus und etwa 2 - 3 Wochen keine anstrengenden Tätigkeiten und spezielle Diät, damit die Schutzbeläge über der Wunde nicht zu früh entfernt werden. Genauere Infos im Merkblatt:

http://www.hno-praxis-hasler.ch/html/nach_mandel-op.html

Lieben Gruss mary

ca. 3-5 Tage Krankenhaus, insgesamt 2 -3 Wochen krank geschrieben. Arbeitet man z. B. viel an der frischen Luft, kannst du schon mit insgesamt 3 Wochen AU rechnen. Das liegt einfach daran, das man sich auf Arbeit nicht zusätzlich erkälten sollte (Die Wunde heilt dann nicht all zu gut ab).

Dem Patienten wird empfohlen, nach der Tonsillektomie noch ca. 5 Tage im Krankenhaus unter klinischer Beobachtung zu bleiben.

1 Woche, wenn alles gut geht

ca. 10 Tage, dann bist Du wieder arbeitsfähig. Bist Du selbständig, dann dauert es nur 5 Tage

Krankenhaus ca. 3 Tage - AU 10-14 Tage.

Was möchtest Du wissen?