wie lange können neugeborene katzen ohne essen leben?

 - (Haustiere, Katzen, Kitten)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst zum Tierarzt, sofort.

Ohne Sinn und Verstand vermehren, dann kommt das dabei raus.

Wenn das hier hoffentlich gut aus geht, mach deinen Eltern klar, dass eure Katze kastriert werden muss. Oder sucht ihr ein besseres Zuhause.

L. G. Lilly

ist jetzt egal. die waren schwach und waren nicht fertig oder so. die konnten selber nichts essen. ich war beim tierarzt, die baby katzen können nicht weiter leben

0
@Rusell

Ist jetzt egal?

Nein, das ist es nicht, das sind Lebewesen. Lasst die Katze kastrieren, damit das nicht wieder passiert.Wenn deine Eltern schon empathielos und unverantwortlich sind, achte darauf, dass du nicht so wirst. Gute Ansätze scheinen bei dir ja noch vorhanden zu sein.

L. G. Lilly

0
@Lilly11Y

mein kater ist kastriert und meine eltern haben alles versucht. ich will sowas wirklich nicht mehr hören nh

0
@Rusell

Deine Katze is nicht kastriert. Und natürlich willst du Kritik nicht hören, musst du aber. Wenn man sich verantwortungslos verhält, muss man auch in der Lage sein, Kritik einzustecken. Was denkst du mussten deine Katze und ihre sterbenden Babys wegen euch einstecken? Meinst du die Babys fanden ihre kurze Zeit in der es ihnen richtig schlecht ging toll? Oder was?

„Ich will sowas wirklich nicht mehr hören“ Feige ist das.

Kümmert euch vernünftig oder sucht ein neues Zuhause, wenn ihr das nicht könnt.

Alles Gute für deine Katzen

1

Die werden sterben.

Das ist ungewöhnlich und eventuell ist mit der Mutter etwas nicht in Ordnung, die muss zusammen mit den Babys dringend zum Arzt. Wenn du sie nicht zum Arzt bringen kannst, geh zum Tierheim. Die haben Erfahrung mit Aufzucht von Kitten.

Und warum ist die Katze in einer Plastikbox ohne Handtuch/Decke? Die Babys kühlen da zusätzlich aus.

die war sie noch schwanger. Ich habe auf weitere babys gewartet.

1

ist jetzt egal. die waren schwach und waren nicht fertig oder so. die konnten selber nichts essen. ich war beim tierarzt, die baby katzen können nicht weiter leben. ihr mutter hat zu früh baby katzen geboren

0

mit der mutter war etwas wirklich nicht in ordnung. die hat zu früh katzen babys geboren. die katzen babys konnten nicht essen

0
@Rusell

Ach du, das tut mir leid. Ist aber leider oft so, dass wenn mit der Mutter etwas nicht stimmt die Babys sterben.

1

Das ist leider alles andere als gut. Die Kleinen sind jetzt schon unterernährt. Wenn du sie retten willst musst du sofort zum Tierarzt und dir Milchersatz holen. Dann müssen sie selbst aufgepäppelt werden (das ist jedoch sehr sehr anstrengend) Oder ihr übergebt die Kleinen an den Tierarzt, der sie dann versorgt. Das kostet jedoch einiges.

Liebe Grüße und ich hoffe, dass alles gut gehen wird

ist jetzt egal. die waren schwach und waren nicht fertig oder so. die konnten selber nichts essen. ich war beim tierarzt, die baby katzen können nicht weiter leben. ihr mutter hat zu früh baby katzen geboren

0

Schau welcher Tierarzt Notdienst hat und geht dort sofort hin! Das hättet ihr direkt machen sollen als ihr mitbekommen habt das sie nichts trinken! Wartet nicht sondern handelt auf der Stelle sonst sterben die andern beiden auch noch.

ich kann nicht. ich bin noch 15, hab kein auto und meine eltern können auch nicht weil mein vater der einzigste ist der auto fährt. er hat schon alkohol getrunken

0
@Rusell

Dann ruf dort an und schildere denen die Lage und sie werden dann auch jemand rausschicken oder du musst mit dem Taxi dahin. Du kannst im Internet schauen wer in deiner nähe Bereitschaft hat ggf. wähle die 116117 und frage dort nach was du machen kannst!

Sry das mag jetzt was hart klingen aber, wenn du bis morgen wartest kann und wird es wohl für die Babys zu spät sein immerhin sind ja schon drei verstorben. Auch solltet ihr eure Katze kastrieren lassen damit sich sowas nicht wiederholt, da sie wohl nicht in die Lage ist sich um die Kitten zu kümmern und ihr seid auch nicht dafür geeignet in solchen Fällen einzuspringen um die Kitten zu versorgen, denn sonst würden sie nicht über einen ganzen Tag verdursten. Die Babys brauchen 5-6 Mahlzeiten am Tag und jetzt rechne mal wie lange sie nichts bekommen haben.

3
@ScarletWitch1

die waren schwach und waren nicht fertig oder so. die konnten selber nichts essen. ich war beim tierarzt, die baby katzen können nicht weiter leben. ihr mutter hat zu früh baby katzen geboren

0

Die gehören sofort zum Tierarzt oder in die Tierklinik. Also am besten jetzt losfahren. Sonst überleben die die Nacht nicht. Habt ihr keine Ersatz Milch und keinen Tierarzt zur Seite? Sollte man eigentlich haben sobald man von der Trächtigkeit des Tieres weiß. Bitte lasst eure Katze kastrieren sobald die kitten alt genug sind. Mit Vermehrung tragt ihr aktiv zum tierleid bei.

geht normales Milch?

0
@Rusell

Nein!! Das sind Katzen und keine Kühe. Geh sofort in die Klinik!!

4
@Rusell

Dann lasst sie auch noch sterben.

Fünf tote Katzenbabys. Warum?

5
@Rusell

Dann ruf den Nottierarzt an! Scarletwitch hat dir die Nummer genannt! Los jetzt!

3
@tajpms

die waren noch nicht bereit. ihr mutter hat zu früh baby katzen geboren.

0
@Rusell

Eure Katze hätte garnicht gedeckt werden dürfen! Ich hoffe, Ihr lasst sie jetzt sofort kastrieren, bevor so etwas nochmal passiert!

Es gibt schon genug Katzen, da muss man nicht noch nachproduzieren.

1
@tajpms

mein kater ist kastriert. die wird nicht mehr schwanger

0

ist jetzt egal. die waren schwach und waren nicht fertig oder so. die konnten selber nichts essen. ich war beim tierarzt, die baby katzen können nicht weiter leben. ihr mutter hat zu früh baby katzen geboren

0
@Rusell

Ich hoffe hier hat jemand die Grips und meldet euch beim Veterinäramt.
Kein Tierarzt sagt sowas. Die Kitten haben ja eine gewisse Zeit überlebt und konnten selbständig atmen usw.

2
@NoLies

die waren nicht bereit und konnten ja nicht alleine essen. die haben meine kitten nh spritze gegeben und gesagt die überleben es oder nicht.

0
@Rusell

Wie gesagt, das macht kein Tierarzt. Ein gescheiter Tierarzt hätte euch gezeigt wie man die kitten füttert und aufzuchtsmilch mitgegeben. Oder noch besser die Tiere erstmal stationär aufgenommen bis sie stabil sind. Ich glaube nicht, dass ihr beim TA wart.

1
@NoLies

Kann sein das es für sie leider zu spät war. Nach 2 Tagen ohne futter sind ihre Überlebenschancen leider sehr gering fast gleich 0. Wenn sie direkt nach der Geburt mit denen zum TA gegangen wäre, hätten sie eine Chance gehabt, da man da hätte zeigen können man sie hätte füttern können.

Die Kitten waren Überlebensfähig sonst hätten sie nicht so lange durchgehalten, wenn sie nicht dehydriert wären.

Mir tut es sehr leid um die Kitten das sie so leiden mussten und deswegen gestorben sind.

2
@NoLies

die kitten waren zu schwach und nicht richtig geboren. die haben uns nur aufzuchtsmilch gegeben. ich hab die gefüttert aber wie gesagt die konnten nicht essen. dann glaub halt nicht. meine mutter hat alles versucht.

0
@ScarletWitch1

hätte ich es gewusst dann wäre ich früher zum TA gegangen. ich dachte es wäre ne normale geburt und das die kitten normal milch trinken könnten und außerdem gab es bei meine katze kein milch. also war das alles nicht richtig. eigentlich sollte sie noch 1 woche warten und dann ihr kitten geboren.

0

Was möchtest Du wissen?