Wie lange können meine Eltern mein Eigentum wegnehmen?

11 Antworten

also wenn du den pc wirklich selber durch ferienarbeit oder so erarbeitet hast (das geld sollte jedenfalls nicht irgendwie von deinen eltern kommen), dann haben deine eltern (meiner meinung nach) eigentlich kein recht dir den wegzunehmen.

außerdem brauchst du den pc/das handy doch ganz dringend für schulaufgaben, oder *zwinker*

und an alle die hier sagen das es "endlich" auch mal konsequente eltern gibt, 2h am tag sind überhaupt nichts. ich kenn welche die kommen mittags aus der schule und sitzen dann bis abends um 11 vorm rechner. da bin ich mit meinen grob geschätzt 5/6 stunden am tag auch noch "normal"

Mit 16 Jahren darfst du über dein Eigentum frei verfügen. Also alles was du selbst gekauft hast, gehört dir. Aber da du erst 16 bist haben deine Eltern auch noch ein paar Rechte. 

Das ist leider Pech für dich.

Du könntest aber den PC und dein Handy deinem Freund schenken und deine Eltern verklagen, weil sie Eigentum von anderen haben(Diebstahl)

Sowas nennt man Erziehungsmaßnahmen.

Und ja, das dürfen deine Eltern. Da hast du keinerlei Chancen

Darf der Lehrer mir auf Klassenfahrt mein Handy wegnehmen?

Hey darf mir der Lehrer auf Klassenfahrt mein Handy wegnehmen wenn ich es während der unerlaubten Zeiten benutze ? Weil es ist doch mein Eigentum. Und was passiert wenn er sagt ich muss es ihm geben und ich mich weigere ?

...zur Frage

meine eltern nehmen mir ständig sachen weg, dürfen sie das?

Hallöchen :-) Meine Eltern und ich haben einen Vertrag, indem steht dass sie mir mein Handy wegnehmen dürfen, wenn ich frech bin oder meine Aufgaben nicht mache. Allerdings habe ich das Handy von meinem Geld bezahlt und den Vertrag auch! Außer den Vertrag musste mein Vater unterschreiben, da ich erst 15 bin. Aber jetzt will er mein Handy im Internet verkaufen! Und er will es mir nicht wieder geben:o darf er das? für wie lange darf er das Handy behalten, oder darf er es mir überhaupt wegnehmen?

...zur Frage

Dürfen mir meine Eltern Handy oder PC wegnehmen?

Hallo, ich bin 17 Jahre alt. Meine Eltern wollen mir wahrscheinlich mein Handy oder meinen PC wegnehmen. Den PC habe ich mir vor ein paar Jahren von meinem konfirmations-geld gekauft. Das Handy läuft in einen Vertrag den ich monatlich bezahle. Die frage ist jetzt, dürfen mir meine Eltern diese Sachen wegnehmen, oder ist dies mein privates Eigentum? Ich meine dass dies ein massiver Eingriff in meine Privatsphäre ist.

...zur Frage

Dürfen Eltern mein Eigentum einziehen?

Ich habe im Urlaub von meiner Tante Geld bekommen und habe mir davon ein Macbook gekauft. Dadurch ist es doch mein Eigentum. Sowohl das Geld als auch der Mac.

Dürften mir meine Eltern,theoretisch, den Mac wegnehmen? Und im schlimmsten Fall auch selber verkaufen?

...zur Frage

Darf meine Mutter mir mein Eigentum (z.B. mein Handy) wegnehmen?

...zur Frage

Durften meine Lehrer mein Handy wegnehmen um zu schauen, ob und welche Bilder ich in die Klassengruppe geschickt habe?

Vor 4 Jahren habe ich in die Klassengruppe ein paar "lustige" Bilder von Hitler geschickt. Ich nahm es als Satire oder schwarzer Humor. Meine Klassenkameraden dagegen haben es dann in der Klassenkonferenz erwähnt. Woraufhin es eine Konferenz mit meinen Klassenlehrern meinen Eltern und der Schulleitung gab. Mein Klassenlehrer wollte, dass ich mein Handy entsperre , damit er der Schulleitung zeigen konnte was ich für Bilder geschickt habe. Durfte mein Lehrer, das tun und musste es deswegen eine Schulkonferenz geben? Im Grunde genommen ist es ja Satire oder schwarzer Humor. Ich weiß auf jeden Fall, dass Lehrer nicht auf Handys der Schüler draufschauen dürfen, nur zu dem Zeitpunkt wusste ich es noch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?