Wie lange kann O2 sich nehmen, um meinen DSL Anschluss einzurichten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne den Vertrag nicht, aber allgemein gilt 14tätiges Rückgaberecht für solche Sachen. Lies wirklich den Vertrag und wenn nicht gehandelt wird schreib einen Brief und tritt aus dem Vertrag zurück, aber vorallem musst du deinen Rücktritt gut begründen.

Was die Anzahlung anbelangt, können sie es sicher in die Länge ziehen bis Sie diese zurückerstatten.

Deine Forderung ist aber meines Erachtens nach sicherlich begründet und angebracht, unter anderem kannst du dich an die Verbraucherzentrale wenden, was nicht immer erfolgreich ist aber gelegentlich eine kleine Stütze in solchen Problemen sein kann.

Zu guter Letzt, schreib eine Mahnung und Erinnerung mit eingeschriebenem Brief wo du O2 darin aufforderst ihres zu tun und gebe eine Frist wo du schließlich als Konsequenz den Rücktritt aus dem Vertrag ankündigst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?