Wie lange kann man''Die Pilledanach'' nehmen? also das sie noch volle wirkung hat?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das war letztes Wochenende? Dann ist es für die Pille danach definitiv zu spät. Selbst für die "moderne" Variante, die Kitara aufgezählt hat, dürfte es jetzt zu spät sein, da ja bereits sechs Tage seit dem letzten Wochenende vergangen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Methoden gibt es?

Herkömmliche Pille danach

Die herkömmliche Pille danach ist ein Hormon (Levonorgestrel), wie es auch in einigen Anti-Baby-Pillen zu finden ist. Die herkömmliche Pille danach kann bis zu 3 Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Sie sollte aber so schnell wie möglich genommen werden, da die Wirksamkeit recht schnell nachlässt.

Moderne Pille danach

Eine neuere Entwicklung der Pille danach enthält den Wirkstoff Ulipristalacetat. Sie kann bis zu 5 Tage (120 Stunden) nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Eine frühzeitige Einnahme ist jedoch auch hier ratsam. Studien haben nämlich gezeigt, dass die beste Wirkung bei Einnahme innerhalb von 24 Stunden zu erwarten ist. Detaillierte Informationen rund um die Pille danach findest du hier.

Alle Infos findest du hier:

http://www.verhuetung-danach.de/?q=node/4

Da ja heute alle Ärzte zu haben, fährst du am besten ins KH und lässt dir ein Rezept ausstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

24h dannach spätestens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?