Wie lange kann man zum Dorgenscreening vorgeladen werden?

3 Antworten

Hallo, aus eigener Erfahrung weis ich das mich eine Arbeitskollegin  (TAXI)
das ich Drogen nehmen würde.
Bei der nächsten P-Schein Verlängerung die auch die Klassen CE und CE

bei mir verlängert werden sollten, wurde ich zum Drogenchlearing, gebeten. Da ich nie mit Drogen und irgendwas, kein Alkohol keine  Zigaretten, was auf  Drogen Kontrolliert, Die ca. 800€ + Nebenkosten hab ich auf dem Zivilwege.  Von der angeblich anonymen (der Name stand in der Führerscheinakte) zurückerhalten + Verdienstausfall, und Teilentschädigung für ein nicht genommenes Ersatzfahrzeug.
Das hat etwa beim TÜV Osnabrück mit allen Zubehör an Papierkram ca 2 Std. gedauert. Ergebnis habe ich sofort mitbekommen.
Die Anzeige lag 2 1/2 Jahre zurück., den Test hatte ich nach Anruf in 3 Tagen zum nächsten Tag. 8.oo

Mit freundlichem Gruß

Bley 1914

Da gibt es keine zeitliche Grenzen, die Führerscheinstelle kann sich auch erst nach Monaten melden.

Etwas vor der Polizei zugeben ist meistens die falsche Strategie.

Danke danke aber die beweise waren zu eindeutig um sich da raus zu reden, hast du auch eine Quelle zu deiner antwort  ? 

 


0

Soweit ich weiß, kann man in Tagen bestellt werden. 

Was möchtest Du wissen?