Wie lange kann man THC nachweisen?

6 Antworten

Haare sind wie ne Datenbank von allem was du konsumiert hast , das kannst du nicht mal rauswaschen , also theoretisch kanns dir auch 5 Jahre nachgewiesen werden , wenn du nicht die Haare schneidest .
Noch nie vom Spray gehört , aber kann ich mir nicht vorstellen , da Haare auch nicht durch schnelltests getestet werden können .

In den Körperflüssigkeiten wird THC-COOH bis zu einem halben Jahr nachweisbar sein, abhängig natürlich vom vorherigen Konsumschema. 

In den Haaren, abhängig von der Haarlänge, sogar über Jahre. Da hilft im Zweifelsfalle nur das Abschneiden.


Für'n halbes Jahr muss man aber wirklich täglich 10 Gramm rauchen xD , sagen wir mal realistisch 3 Monate

0
@SechsterAccount

Sagen Sie das nicht. Das hängt in sehr hohem Maße auch vom Metabolismus ab. Aus Erfahrungen in meinem Umfeld ist mir mindestens ein Fall bekannt, der nach 5 Monaten noch einen positiven Bluttest hatte. Die Person hat zwar über Jahre sehr ausdauernd konsumiert, aber nicht mehr als schätzungsweise 0,5 - 1,0g am Tag. 

Generell stimme ich Ihnen völlig zu, aber es wurde ja nach dem "höchstens" gefragt. :)

0

Im Urin maximal 6 Monate aber normal eher eine Woche.

In den Haaren kann man es so lange nachweisen, wie deine Haare sind. Die wachsen ca 1cm pro Monat. also wenn deine Haare 5 cm lang sind kann man 5 Monate alten THC Konsum nachweisen.

Vom Blut hab ich leider keine Ahnung.

Im Blut ist es sogar nur sehr kurz nachweisbar , höchstens 2 Wochen .

0

Was möchtest Du wissen?