Wie lange kann man nicht trainieren ohen das,,,

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kommt drauf an was du gemacht hast. Als Anfänger 3 mal die Woche Ganzkörpertraining, als Fortgeschrittener Split und als Profi kannst du dir dann Profimethoden aneignen. DANN sollte spätestens die Ernährung absolut korrekt sein.

kann man pauschal nicht sagen da das mit deienr ernährung zusammenhängt. 2 wochen is ne normaler zeitraum würd ich sagen

Der Muskel wächst in der Regenerationsphase. Ich mache z.B. nach jedem Trainingsplanwechsel 1 Woche Pause. Gehe dann nur auf das Laufband.

Am besten machst du einen 3er Split. Trainier Montag, Mittwoch und Freitag. Das ist am besten für den Muskel. Auch nicht länger als eine Stunde trainieren, dann aber richtig bis zum erbr***** :-)

Wieviele Leute hier mit irgendwelchen sinnlosen Beiträge antworten, ist schon herrlich mit anzusehen... rolleyes

0
@DrowDavid

Warum Sinnlos? Ich betreibe seit 2006 Bodybuilding. Bin von 95 KG auf 110 KG Körpergewicht gekommen. Mein Oberarm ist von 35 cm auf 42 cm gewachsen. Nun Frage ich dich, was habe ich Falsch gemacht bzw. was war da Sinnlos?

0
@ooo1983

Ich denke ein 3er Split ist für den Fragesteller nicht geeignet, weil er ein Anfänger ist, ausserdem ist er erst 13.

Ein GK mit Eigengewichtübungen reicht, mehr braucht er nicht

0

muskeln baun sich dann ab wenn sie nicht beansprucht werden ich trainier so 5 mal in der woche 2 tage regeneration sind perfekt

Du hast Sorgen.. das dauert schon ein bisschen länger ;)

In 3 Tagen baut sich da nix ab...Wär ja schrecklich o.O

Du machst doch garkein Kraftsport, also was soll sich bei dir abbauen?

Aber nach 3 Tagen passiert da schon nichts.

Was möchtest Du wissen?