Wie lange kann man nach falschen Kontoabbuchungen das Geld wieder rückbuchen?

4 Antworten

Theoretisch ist es auch nach den 6 Wochen noch machbar. Allerdings nur mit einer guten Begründung. Erheblich höherer Aufwand und evtl. gebührenpflichtig, wenn Kundenverschulden (z.B. Kontoauszüge vor 4 Wochen bekommen, aber nicht gelesen o.ä.).

Rückbuchbar sind nur Lastschriften aus dem Lastschriftverfahren, keine eigenen Überweisungen. Lastschriften sind sechs Wochen zurückbuchbar. Mitteilung an das Geldinstitut genügt (auch online).

Es gibt auch Gerichtsurteile, nach denen der Kunde recht bekommen hat, wenn er nach dieser Frist zurückbuchen wollte. Das älteste das ich fand ist von 2000.

0

...auch telefonisch, wenn (Phonebanking) angeboten. Und in jedem Fall ist KEINE Begründung gegenüber der Bank erforderlich. Aber, wie schon geschrieben, nur bei Lastschriften, nicht bei eigenen Überweisungen.

0

Die frühere Regelung, das Lastschrift-Abbuchungen nur binnen 6 Wochen storniert werden können, wurde vor einiger Zeit geändert.

Generell hat jemand, von dessem Konto per Lastschrift abgebucht wurde, nunmehr ein quasi unbegrenztes Recht auf Rückbuchung des Betrags, sofern er/sie eine ausreichende Begründung liefern kann.

In aller Regel bleiben die (konservativen) Banken dennoch bei der 6-Wochen-Regelung, weil die für die Banken weniger Aufwand bedeutet.

Rückbuchungsgebühren bei gescheiterter Abbuchung: Ist die Höhe irgendwo gesetzlich geregelt?

Wenn also ein Konto nicht ausreichend gedeckt ist und eine Abbuchung nicht klappt? Ich habe mich da schon ein paar mal gewundert. Wonach geht denn die Höhe einer solchen Gebühr? Oder hängt das einfach vom Unternehmen ab, das die Gebühr erhebt?

...zur Frage

Strafanzeige blöderweise gestellt Kreditkarte?

Hallo,

mir sind komische Buchungen auf meiner Kreditkarte aufgefallen...

diese habe ich Sperren lassen sowieso Strafanzeige gestellt und die Bank es rückbuchen lassen.

Das Problem nun ist das ich die Betreiber der komischen Seiten kontaktiert habe und es sich herausgestellt hat das es 3rd Anbieter Voucher Seiten sind die das Guthaben der Betreiber Seite aufladen. Die Seite hat mir dann verraten wo das Voucher benutzt wurde und wie sich herausstellte war es nun doch mein Einkauf.......

Kann man die Geschichte wieder rückgängig machen?

...zur Frage

Wie lange kann man eine Überweisung rückbuchen (Sparkasse)?

Habe einer Freundin Geld geliehen, um genau zu sein überwiesen, doch sie weigert sich mir das Geld zurückzugeben. Das ist fast 2 Monate her, kann ich das Geld noch rückbuchen?

...zur Frage

Kommt das Geld an trotz falschen Kontoinhaber?

Ich möchte mir Geld auszahlen lassen aber das geht nur über meinen Vater. Könnte ich meine eigene IBAN bei der Auszahlung angeben und würde dann das Geld bei mir ankommen. Meinen Vater gehört Theoretisch mein Bankkonto er hat bei der Kontoeröffnung mit Unterschrieben

...zur Frage

Kommt das Geld per überweisung auch an wenn man einen falschen Namen angibt?

Habe eben ausversehen an jemanden was überwiesen, aber habe falschen Namen angegeben, Kontonummer und BLZ stimmen aber, kommt das Geld jetzt trotzdem an?

Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?