Wie lange kann man kiffen im Blut feststellen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der untersucht den Eisengehalt im Blut. So einfach. Den kannst Du auf natürliche Weise lecker steigern. Grüne Gemüse, Getreide und Scheingetreide enthalten viel Eisen nutzt Du sie ganz bzw. in Vollkornqualität. Du kannst auch einfach mal in die Suchmaske eingeben

eisenhaltige Lebensmittel

Schaue Dir mehrere Antworten an denn es wird nicht überall die gleiche Information gegeben.

Das nur am Rande angemerkt. Auf Drogen jeder Art reagieren wir Menschen allgemein so unterschiedlich dass wirklich nur schematische Antworten gegeben werden können. Von Bedeutung für den Arztbesuch wird es eh nicht sein.

THC -also eig. das "marihuana" selbst- selbst kann nur einige Stunden oder Tage nach dem letzten Konsum im Blut und Urin nachgewiesen werden. Allerdings können einzelne Stoffwechselprodukte, je nach Intensität und Dauer des vorausgegangenen Cannabis-Konsums, bis zu einem Monat, eventuell auch noch länger im Urin nachgewiesen werden.

56

Das sind immer nur Durchschnittswerte welche die schlichte Tatsache ausblenden dass jeder Mensch sich von den anderen auch bei der Verdauung unterscheidet. Bei solchen Durchschnittswerten wird ja nicht mal nach Geschlecht unterschieden obwohl bekannt ist welche massiven Unterschiede sich dadurch ergeben können.

0

Das THC könnte noch im Blut sein aber darauf wird dein Blut garnicht geprüft von daher brauchst du dir da keine Sorgen zu machen.

25

Wenn man keine Ahnung hat......................!

0
35
@jens76

ja sag das der bundeswehr die mich ausgemustert hat, weiss ja nicht wo ihr das hier her habt mit dem nur paar tage im blut

0
25
@TitusPullo

Hast bestimmt auch pissen müssen beim Bund! Knalltüte!!

0
35
@jens76

ja du musst es ja wissen ach stimmt du warst ja dabei oder?

0

Nach dem Kiffen Alkohol getrunken und eine Alkoholvergiftung gehabt. Hat der Arzt das THC gefunden und darf er es den Eltern sagen?

Meine Freundin hat vor 2 wochen gekifft und danach Alkohol auf einer Party getrunken. Sie hat ein bisschen zu viel abbekommen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Man hat ihr dort Blut abgenommen. Hat man im Blut das THC gefunden? Ihre Mutter hat den Brief vom Krankenhaus an den Hausarzt weiter geleitet damit der ihr sagt was genau los war. Darf der Arzt der Mutter sagen dass THC im Blut war? Meine Freundin kann zu dem Termin nicht mitgehen da sie an dem Tag eine Klausur schreibt. (Sie ist 15 Jahre alt)

...zur Frage

Kann mein Augenartzt feststellen, dass ich gekifft hab?

Hallo, ich bin am Wochenende auf einem Festival und denke das ich da kiffen werde, hab aber 1 Tag danach nen Augenarzt Termin , kann der dann sehen das ich gekifft hab? Ich hab nur je ganz normale Routine Untersuchung

Danke schonmal

...zur Frage

Weed (THC) im Blut?

Ich hab am Dienstag gekifft und nächsten montag wird mir Blut abgenommen mit dem Verdacht auf Pfeiferrsches drüsenfieber und dann wird das so untersucht. Wird der Arzt das sehen?????

...zur Frage

Bluttest( schilddrüse ) Kifffen &rauchen hilfeeee :S

Hab in 2 wochen einen termin beim arzt zur blutabnahme , wegen meiner schilddrüße :S Allerdings rauche ich manchmal höre aber ab jetzt auf wegen dem bluttest und hab einmal gekifft ca.vor 2 wochen :S Wird der arzt das sehen ? Wenn ja erwähnt er das beim gespräch mich meiner mutter ? Sucht er danach ? Ist es dann noch im blut drinn ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?