Wie lange kann man kiffen im blut nach weisen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Bei Kreislaufproblemen und bei einer Erkältung wird der Arzt dir kein Blut abnehmen.

Du musst dir deswegen wirklich keine Sorgen machen.

Und ... selbst wenn es nötig sein sollte (bei anderen Beschwerden, als bei den von dir genannten) Blut abzunehmen und es auf .... krankheitsspezifische Werte ... zu untersuchen, dann wird dabei nur das untersucht, was für die Diagnose und Therapie dieser Beschwerden nötig ist.

Denn jeder Untersuchungsvorgang kosten Geld ... und allein schon aus diesem Grund werden nicht alle Möglichkeiten geprüft, die labortechnisch geprüft werden könnten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Blut ist es nach ein paar Tagen nicht mehr nachweisbar, man sagt 4 Wochen im Urin, das kann aber noch länger nachweißbar sein... - und dann gäbe es noch die Haaarprobe. Aber wo ist das Problem. zum einen sieht der Arzt nur das wonach er im Labor suchen läßt und zum anderen besteht Schweigepflicht. Ich habe mal einen Freund ins Krankenhaus gebracht weil er nach Drogenkonsum einen Kreislaufkollaps hatte. - Es gabe keine Probleme - SCHEIGEPFLICHT!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem normalen Blutbild werden keine THC-Werte genommen, außerdem wird dein Arzt nichts sagen, auch wenn er es weiß !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Wirkstoff THC iwrd im Fettgewebe des Körpers abgelagert und kann zwischen 2 Wochen und 2 Monaten IM BLUT nachgewiesen werden. Mache Dir aber keine Sorgen, denn Dein Arzt wird nicht nach Drogenspuren im Blut suchen.

Ausserdem:

Um einen solchen Drogentest (Screening) zu machen, braucht der Arzt Dein Einverständnis. Heimlich macht er das also mal nicht.

Also: locker bleiben und gesund werden!

Albelo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wie lange Du schon gekiffst. Bei ein bis zweimaligen missbrauch hast Du gute Chancen, das nicht's festgestellt wird, aber bei täglichen und über längere Zeit, läßt sich Haschisch Monate nach dem konsomieren feststellen. Zum Beispiel in den Haaren nach Monaten und im Fettgewebe hält es sich fast ewig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist auch noch nach Wochen nachweisbar! Aber ist individuell bedingt, ich war nach 5 Tagen clean...!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach dem, was Du gekifft hast. Drei Wochen lang ist es auf jeden Fall nachweisbar im Blut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerChristoph
07.10.2011, 13:30

"Je nach dem, was Du gekifft hast." ??? Dann klär uns mal auf, was kann man denn noch so Kiffen, abgesehen von den Blütenständen der Weiblichen Cannabispflanze ?

0

wenn du kreislaufprobleme hast wird er kein Dorgen test machen ausdem ist einem Normal Artz egal was du genomme hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin mir nicht sicher, aber es soll noch nach 2 jahren nachweisbar sein. Da soll sich irgendetwas in den Haaren ablagern. Aber keine Ahnung, ob das wirklich so war. Lass am besten die Finger davon weg^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von webworkx
07.10.2011, 13:34

Blut war gefragt, nicht Haare... - und in den Haaren ist das solange Nachweisbar wie sie alt sind - also unterumständen auch 7 Jahre wenn man sie lang wachsen läßt oder nur wenige Tage wenn man sie rasiert.

0

Dir wird kein Blut abgenommen werden, außer, er will Eisenwerte testen. Aber selbst dann wird nicht auf THC getestet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu sollte dein Doc n Drogenscreening machen wenn du mit der Erkältung zu ihm kommst???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und was ist daran schlimm?

der Arzt kann und wird es niemanden erzählen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Silentmoment
07.10.2011, 13:27

Meine Mutter wird mitkommen

0

jo kann man sehen natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von albelo
07.10.2011, 13:35

Quatsch! Kann man nur festellen, wenn explizit nach den Abbauprodukten von THC gesucht wird.

0

Ist bei jedem unterschiedlich :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?