wie lange kann man eigentlich einen fremdkörper im auge haben ohne dass mans merkt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

oder du einfach das haar noch an der kleidung hattest dann dein auge gerieben hast und an deiner hand das haar war wegen der kleidung.. das es so lange im auge war ist sehr unwahrscheinlich;)

wirklich? warum? ich meine, dass ich früher auch oft massieve fremdkörper im auge hatte und nie richtig wusste ob sie heraussen sind oder nicht, denn der druck geht ja nicht weg (also meistens wenns wirklich draußen ist dann geht der druck nach ca 10 min weg-sonst bleibt er ja)

0

also du hattest ganz sicher kein halbes Jahr ein Hundehaar im Auge. Da hätte sich dein auge schon bemerkbar gemacht, und nich nur durch jucken

aber wie macht es sich bemerkbar? und wie lange kann man einen fremdkörper denn jetzt herumtragen im auge?

0

Du hast solange dein Gesicht nich gewaschen? :D

Es kann auch sein, dass es irgendwo "rumlag" das Haar, die liegen doch überall, also dass du es jetzt erst ins Auge bekommen hast. ODER es ist ein anderer Hundehaar oder vielleicht von deiner Augenbraue oder eine Wimper, .....

naja meine wimpern sind wohl noch nicht ganz 3 cm. ; ) aber mei es kann auch wo rumgelegen haben. aber ich hatte es ja längere zeit im auge also das juken war eigentlich mehr so ganz normal. immer dagewesen, auch ein druck am auge. das gehört dazu bei mir. empfindliche augen.

0

es kann aber auch sein das noch irgendwo hundehaare liegen und das einfach ins auge kam

Was möchtest Du wissen?