Wie lange kann man diese Diät noch führen?

2 Antworten

Naja, das Defizit sollte im Schnitt nicht größer als 500kcal sein.

Was verstehst du eigentlich unter Trainingserfolg? Willst du Muskelmasse aufbauen, muss ich dich enttäuschen: im Energiedefizit wirst du nichts aufbauen(wovon denn auch?). Gut, wenn du vorher nicht trainiert hast, kann es sein dass du durch bessere Muskelkoordination noch etwas an Kraft zulegst.

Wenn dein Ziel darin besteht, abzunehmen und dabei nicht allzu viel Muskelmasse zu verlieren, sollte es klappen.

Der mangelnde Appetit kann auch ganz andere Ursachen haben, als körperliche. Da würde ich mal nachforschen, beispielsweise ob du gestresst bist, Kummer hast oder dir etwas Sorge bereitet. Natürlich auch körperlich, wenn du beispielsweise Verdauungsprobleme hast oder ein Grundnahrungsmittel nicht verträgst. Wenn du dich wirklich zwingen musst, wenigstens halbwegs deinen Bedarf zu decken, wäre das für mich ein Zeichen dass irgendwo etwas im Argen liegt.

Wie lange es geht? Naja, bis es eben gesundheitliche Auswirkungen hat. Wenn du andauernd im Defizit bist, nimmst du erst einfach nur ab... später wirst du dann anfälliger für Krankheiten, kannst dich nicht mehr konzentrieren, wirst körperllch richtig schwach...

Was möchtest Du wissen?