wie lange kann ich vom Kaufvertrag zurücktreten Auto steht noch beim Händler?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen normalen Kaufvertrag kann man nicht ohne Weiteres widerrufen. Einen Kaufvertrag in Verbindung mit einer Finanzierung kannst du innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Widerrufsbelehrung ohne Angabe von Gründen widerrufen.

Da du noch nichts unterschrieben hast und der Händler für dich bisher nur eine Kreditanfrage gemacht hat, gibt es auch nichts zu widerrufen, weil noch kein Vertrag geschlossen wurde.

Aber ein Rat von mir: Frag nicht bei mehreren Händlern nach einer Finanzierung und lass jedes Mal eine Anfrage bei der Bank starten! Jede Anfrage wird bei der Schufa gespeichert und irgendwann ist dein "Limit" erreicht. Nicht nur, dass jede Anfrage deinen Score verschlechtert, irgendwann kannst du dir rechnerisch die Finanzierungen nicht mehr leisten. Die Banken, die sich dann die Auskünfte bei der Schufa holen, sehen, dass du mehrere Anfragen und vermutlich auch Zusagen bekommen hast und wissen ja nicht, ob der Vertrag zustande gekommen ist oder du nur unverbindlich angefragt hast, denn zwischen Anfrage und Vertragsbeginn (der dann wieder der Schufa gemeldet wird) können ja mitunter mehrere Wochen oder gar Monate vergehen. Und jetzt stell dir mal vor, du fragst bei 3 Händlern an, bekommst überall eine Finanzierungszusage und entscheidest dich dann für ein Auto bei dem vierten Händler, wo du keine Finanzierungszusage mehr bekommst...Darum: Eine Finanzierungsanfrage immer erst dann starten, wenn du dir auch ganz sicher bist, dass du das Auto kaufen möchtest.

Du hast natürlich Recht. Jedoch hat er wohl schon den Kaufvertrag unterschrieben aber die Finanzierung noch nicht. Somit kann er vom Kaufvertrag nicht zurück treten.

0
@jbinfo

wenn der Händler weiß, dass die Finanzierung die Bedingung für den Kauf ist, dann kann auch der Kaufvertrag noch widerrufen werden, wenn die Finanzierung widerrufen wird. Ich habe die Frage auch so verstanden, dass noch gar nichts unterschrieben wurde, sondern erstmal nur eine Finanzierungsanfrage gestellt wurde.

0

Es kommt darauf an wie ihr euch geeinigt habt:

Wenn du eine schriftliche Willenserklärung abgegeben hast, sie aber noch nicht angekommen ist (z.B. heute erst in den Briefkasten) kannst du einen Widerruf sofort hinterherschicken (Post, Fax etc.) Das sagt § 130 BGB.

Im Nachhinein müsstest du nachsehen, ob es ein Widerrufsrecht gibt. Sonst bist du glaube ich an deine Willenserklärung gebunden!

Finanzierungen haben generell ein 14tägiges Widerrufsrecht, das dann auch für die verbundenen Geschäfte gilt, in diesem Fall den Kaufvertrag des Autos.

0

Vom Kaufvertrag kannst du nicht zurücktreten. Wenn die Anfrage bei der Bank schon läuft, dann hast du auch die Finanzierung schon unterschrieben.

Was möchtest Du wissen?