Wie lange kann ich die Pille-Danach einnehmen?

1 Antwort

Also mein doc hat mir damals erklärt das wenn ich Antibiotika nehme nicht mehr geschützt bin bis zur nächsten Blutung das heißt das wenn du am 10 Tag Antibiotika nimmst bist du bis zum 21 oder 28 je nach dem nicht geschützt da hilft auch die Pille nichts... Und die Pille danach musst du nach dem Sex nehmen

Die Pille danach solltest du innerhalb von 12 Stunden nach dem Sex nehmen... Es heißt zwar 24 Stunden aber mein Arzt sagte bei 12 ist man auf der sicheren Seite natürlich wenn du schon den Eisprung innerhalb der Stunden hattest ist es zu spät da hilft auch die Pille danach nichts mehr :/ hoffe ich konnte dir helfen :)

1

Wie lange halten Nebenwirkungen noch an (Pille Danach, ellaOne)?

Hey ich habe vor fast 48h die Pille Danach** (ellaOne) genommen. Jetzt wollte ich wissen wer auch schonmal die Pille Danach genommen hat und wielange bei euch die Nebenwirkungen angehalten haben?

Ich hab seit gestern nahezu jede Nebenwirkung die man haben kann. Und ich bin total down und traurig und hab extreme Stimmungsschwankungen.. wann hat das bei euch nachgelassen?:c

...zur Frage

Wann wirkt die Pille nach Antibiotika Einnahme wieder?

Ich habe die Pille, Levomin, jetzt zwei mal durch genommen (drei blister hintereinander) in der fünften Woche musste ich eine Woche lang Antibiotika einnehmen, wann wirkt sie wieder? Wenn ich jetzt nach der neunten Woche in die Pillenpause gehe, wirkt sie in der Pause dann wieder?

...zur Frage

Cefaclor 500 und Pille?

Hallo, Ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich muss jetzt für 7 Tage das Antibiotika cefaclor 500 3 mal täglich einnehmen. Wie wirkt sich das Antibiotika auf die Wirkung der Pille desirette bzw desofemono 75 aus. Ist der Schutz noch bestehend? Wie lange muss ich nach der Einnahme warten bis die Pille wieder wirkt?

...zur Frage

Wirkt die "Pille danach" auch wenn man Antibiotika genommen hat?

Bitte die Frage ist sehr wichtig.

...zur Frage

Pille - Antibiotika - Pille danach - keine Abbruchblutung?

Hallo! Ich habe bis vorkurzem ein Antibiotikum genommen und wurde hingewissen, dass ich zusätzlich verhüten soll. Vor 2 Wochen hatte ich GV und haben zusätzlich mit Kondom verhütet, später bermerkten wir dass das Kondom zerissen war.. er hatte aber noch keinen Erguss! Habe mir trotzdem die Pille danach geholt und die Pille weiterhin normal genommen sowie es mir gesagt wurde. Bin jetzt mit meine Pillenpause fertig und habe noch immer keine Abbruchsblutung.. ist das durch die Pille danach möglich, dass sich alles verschiebt? Oder ich keine Abbruchsblutung habe?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?