Wie lange kann eine Zwangsvollstreckung dauern? Der Gerichtsvoll war schon zweimal vor Ort und hat den Schuldner nicht angetroffen? Vermögensauskunft Szialhilf?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die dauert solange, wie du als Gläubiger es willst.

Pfändungen gegen Drittschuldner (Konto, Mietkaution usw.) haben keinerlei Befristungen.

Einzelne Maßnahmen, wie die Pfändung zuhause, musst du einzeln beauftragen. Machst du das nicht, dann machst du das nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?