Wie lange kann ein Mensch noch leben wenn er an Maschinen angeschlossen wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Anders gefragt: Würde es Deine Mutter wollen? Deine Mutter hat ein schönes Alter erreicht. Manchmal ist besser, loszulasen.

Meine hätte es nicht gewollt.

Bei Blutungen im Kopf sind ja weitere Schäden nicht auszuschliessen. Und kein Mensch (nicht mal ein Arzt) kann wissen, wie lange das gut gehen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, an welche Maschinen mit welcher Erkrankung in welcher Schwere bei welchem Allgemeinzustand. Nicht einmal Ärzte können da genau die Zukunft vorher sagen.

Mein Mitgefühl und viel Kraft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laaaange... 

Die Frage ist ob das "Leben" ist wenn nur noch Maschinen dafür sorgen das Blut und Sauerstoff transportiert werden...

Wisst ihr ob deine Mama künstlich am Leben gehalten werden will/wollte? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Junger Mensch kann ein bis zwei Jahre an einer Maschine überleben - die meisten sterben an irgendwelchen Komplikationen. Vielleicht erholt sie sich aber auch wieder, dass kann man nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird dir hier keiner 100% sagen können. Frag doch gleich den Arzt,der weiß besser bescheid als jeder andere hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?