Wie lange kann ein Mensch auf Speed/Pep wach bleiben ohne Schäden davon zu tragen?

12 Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen das es dir nach 8 Tagen noch gut ging, mein längstes war 3 Tage und ich hatte schon die übelsten Halluzinationen in den augenwinkeln und akustisch, ausserdem könnt ich nicht mehr richtig laufen weil mein gleichgewichts Sinn kaum noch da war, dann bin ich ausserdem noch an einem modellpanzer kleben geblieben über 6 Stunden obwohl ich nur ein einziges Teil in dieser Zeit fertig gemacht habe. Die Krönung von dem ganzen war das ich auf der Couch saß und plötzlich fing mein ganzer Körper an zu Kribbeln und mir gingen für eine Sekunde die Lichter aus, die gingen danach zwar sofort wieder an und ich konnt mich auch aus der starre lösen aber für mi h hat sich diese eine Sekunde wie sterben angefühlt mit totaler gelähmtheit. Es ist normal das ein Gehirn mit so viel reizüberflutungen ohne ruhepausen, sich irgendwann mal von selbst abschaltet aber nach 8 Tagen wäre ich definitiv tod! 😁

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Sry das die Antwort jz so spät kommt aber Vllt nützt es ja den Leuten was, wo sich jz noch dafür interessieren.. xD

Also erstmals ist 8 Tage Durchmachen kompletter Schwachsinn um ehrlich zu sein, Man wird einfach nur noch Müde und total verpeilt, ausserdem fangen ab dem 2. Oder 3. Tag noch die Optiks (Halluzinationen) an.

Ich selber konsumiere jtz auch schon nh längere Zeit lang (1 Jahr 4 Monate ungefähr) aber Ich war noch nie länger als 4 Tage wach! Der erste Tag is halt am geilsten weil man da wenigstens noch richtig fit ist, aber man wird danach nicht mehr wirklich fit/Wach... Wenn ich am 3. Tag NH Bahn ziehe hält die Wirkung Grad ma NH halbe Stunde- Stunde, Danach wieder voll am arsch...

Klat vielleicht liegt es daran das ich die ersten 2 Nächte komplett übertreibe und schon 3 4 oder 5 Gramm Intus hab xD

Ich würde euch am besten raten, 2-3 Nächte Durchzumachen (Am besten is es aber zu pennen), Viel Trinken (Am besten Wasser, Fruchtsäfte usw..., aber Alkohol sollte vermieden Werden), Genug essen (zumindest das essen was man runterbekommt, z.b Joghurt, Suppen usw...) Meiner Meinung aber am besten nicht zu viel Milchprodukte essen oder Trinken wenn du paar Tage Durchmachen willst (Milch macht mich zumindest ziemlich müde, aber dafür kriegt man Milchprodukte am besten runter und is gesund), Obst essen (jeden Tag mal NH Apfel und/oder NH Banane)

NH weiterer Tipp wäre noch ab dem 2.-3. Tag das kiffen zu vermeiden (Reduzieren),davon Wirste auch ziemlich müde (Am 1. Tag noch geil aber danach Wirste davon immer verballerter),

Und am wichtigsten is natürlich kein Mischkonsum zu betreiben ( Koka, Teile usw..) Wenn doch dann aber in Maßen...

Aner sonst kannste in 3 Tagen locker an die 4 5 G ziehen ohne das jegliche Schäden auftreten wenn du dich dabei noch Gesund ernährst...

Viel Spaß xD✌🏻

Bist du irre hast du schon mal was davon gehört also klar kannst du das die gefahr liegt darin was du noch so zum runter holen nimmst kiffen ist nicht gut weil das pepp sagt aufpuschenu nd das andere runterpuschen man kann einfach einschalfen und das hetrz kann stehen bleiben bei einer nacht okay glaube mir habe das auch mal gemacht aber eher selten hatte schon nach 12 stunden dieses doofe gefühl wie innerliche unruhe usw kiffen bringt gar nichts kriegt man noch herzrasen durch mein freund wo ich dann 1 tag wach war und am abend habe ich mich erst hingelegt damit ich auch nicht wieer nachts wach werde also im ernst er sagte zu mir er hatt mich geschüttelt usw und so fort ich bin nicht wach geworden du solltest mal überlegen dir hilfe zu suchen denn nach 8 tagen hast du schäden vielleicht zeigen sie sich erst später aber wenn du sowas öfters machst lebst du nicht lange

Was möchtest Du wissen?