Wie lange kann ein kater draußen bleiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn der gerade die katzen der nachbarschaft beglückt, kann das normal sein. ist er allerdings kastriert, würde ich mir sorgen machen das ihm etwas zugestossen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sollte er nicht kastriert sein, dann ist das ganz normal. Er streift durch die Umgebung und schaut nach hübschen Katzendamen :)
Wenn er nicht kastriert ist, dann kann das auch mal vorkommen. Meine Katze (weibl.) war auch schon öfters mal bis zu eine Woche weg, kam aber immer wieder.
Wenn du dir sorgen machst - vielleicht fährst du einmal die Staßen in der Umgebung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja du solltest dir Sorgen machen wenn er in denn 5 Tagen kein einziges mal zuhause war ist das schon ein Grund um los zu gehen und die Katze zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein erstmal brauchst du dir keine Sorgen zu machen :D Unsere Katzen waren auch mal länger weg und waren auf ewrkundschafft. Aber wenn er in den laufe der Tage net wiederkommt solltest du ihn schon Suchen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?