Wie lange ist Wandfarbe zum Streichen haltbar?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn sich das Wasser im Eimer ober auf der Farbe absetzt und anfängt Gelb zu werden. Dann fault das Wasser. Bei geöffneter Farbe ca 1,5 - 2 Jahre. - Nach Möglichkeit Luftdicht verschießen. Den Deckel fest drauf machen. In einen "blauen Sack" stellen, und diesen auch gut verschließen.

Also ich hatte durch Frost Verluste, da meine Werkstatt nicht beheizt ist. Seitdem versuche ich immer alles zu verbrauchen. Weiterhin habe ich bei farbiger (fertig-)Wandfarbe die Erfahrung gemacht, dass das Zeug nach einiger Zeit zu stinken anfängt. Vermutlich sind da organische Zusatzstoffe enthalten, die werden irgendwann zersetzt.

Bei offenen eimer der Luftdicht verschlossen ist ein paar Jahre aber sobald luft ran kommt und sich wasser absetz fault die farbe und stinkt extrem!

Was möchtest Du wissen?