wie lange ist thc nachweisbar wenn ich 1 jahr clean war und danach 3 köpfchen rauche?

4 Antworten

Die Dauer bis zum Cleanstatus steht in keinem Zusammenhang mit dem verwendeten Konsum-Gerät. Ob Du Bongs, Joints oder Shillums geraucht hast oder Kekse gefuttert, ist nebensächlich.

Entscheidend ist, ob Du vor den 3 Köpfen tatsächlich eine lange Pause gemacht - und dann die 3 Köpfe an einem Tag nacheinander geraucht hast, bis erneut 4 Wochen ohne Cannabiskonsum bis zur UK vergangen sind. Wenn die 3 Köpfe aber jeweils in 3 aufeinanderfolgenden Wochen verdröhnt worden sind, könnte es beim Urinstatus durchaus brenzlig werden.

Was machst Du, wenn die Kontrollierenden Dich um Abgabe einer Haarprobe bitten?

nein ich habe die 3 köpfchen an einem tag geraucht und dann 4 wochen nichts mehr

0

aber sicher doch bist du sauber,mach dir keine sorgen,solange ist das thc nicht im urin,schon gar nicht nach nur 3 bongs,sogar im blut sollte es nicht mer nachweisbar sein:)

sogar im Blut?

So klingt das danach, als könnte man den Konsum im Blut länger als im Urin nachweisen. Das ist aber falsch. Im Urin ist ein Nachweis viel länger möglich.

.

Aber zur Frage: Ja, der Test wird ziemlich sicher negativ ausfallen.

0
@Warlordfw

janklar ist es im blut länger nachweisbar als im urin,ist ja logisch,habe mich vertan

0
@DankeeDoodle

Es ist im Urin länger nachweibsar.

Nicht im Blut.

Siehe beispielsweise:

http://www.drogenscreening.info/Nachweiszeiten.htm

Deswegen war dein "sogar" ein wenig irreführend.

-

Deswegen hätte deine Antwort eher lauten müssen:

"aber sicher doch bist du sauber,mach dir keine sorgen,solange ist das thc nicht im urin,schon gar nicht nach nur 3 bongs,im Blut sollte es erst Recht nicht mer nachweisbar sein:)"

0

na klar habe ich recht,lese doch meinen beitrag richtig dann verstehst du auch das wort sogar herr warlordfw

Was möchtest Du wissen?