wie lange ist thc im urin nachweisbar wenn ich nur ein paar züge genommen habe

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Urin ist es schnell abgebaut. Aber sofern du kein Autofahrer bist, dürfte es eh egal sein, wie lange das Zeug nachweisbar ist. Ist ja nicht so, dass man ständig eine Probe abgeben müsste.

Ok, das heißt wenn ich sagen wir mal in 2-3 tagen eine urinprobe abgeben müsste, wäre es dann nachzuweisen?

Das kann Dir niemand mit Sicherheit sagen. Am besten kaufst Du Dir in einer Apotheke einen Cannabis-Urintest, dann kannst Du Deinen Status selber prüfen https://www.google.de/#q=cannabis+urintest+kaufen&tbm=shop

Abgesehen davon wäre es ungewöhnlich von einem bevorstehenden Urintest zu wissen. Urintests werden in aller Regel nicht angekündigt, um Manipulationsmöglichkeiten zu verhindern. Kann es sein, dass Du nur Angst hast, man könne Dich einem Urintest unterziehen?

marvin7766 03.09.2013, 13:49

Eventuell muss ich einen machen, da mein chef mir unterstellt auf der arbeit gekifft zu haben, jedoch habe ich das nicht getan, lediglich am wochenende mal

0
aXXLJ 03.09.2013, 16:26
@marvin7766

Dein Chef ist dazu nicht befugt, weil man anhand der Ergebnisse nicht unterscheiden kann, ob während der Arbeitszeit oder während der Freizeit geraucht worden ist. Was Du in der Freizeit machst, hat Deinen Chef nicht zu interessieren, denn der bloße Konsum ist a) rechtlich nicht verboten und b) unter dem Gesichtspunkt zu betrachten, dass Cannabis inzwischen anerkannte Medikation bei diversen Krankeitsbildern ist http://de.wikipedia.org/wiki/Cannabis_als_Arzneimittel

0

Im Urin nicht so lange, im Blut und im Fettgewebe länger (bis zu 4-5 wochen) Bei einem Nachweis kommt es schließlich nicht auf die Menge an, sondern auf die Tatsache, DAS etwas da ist.

Nein, sollte nicht mehr drin sein. Im Urin ist es ca 2-3 tage nachweisbar, in den Haaren jedoch bis zu 3 Monaten

marvin7766 02.09.2013, 21:05

Ok, das heißt wenn ich sagen wir mal in 2-3 tagen eine urinprobe abgeben müsste, wäre es dann nachzuweisen?

0
Theoretika 03.09.2013, 18:43
@marvin7766

mit großer Wahrscheinlichkeit, aber hör mal: Das Thc würde man nur entdecken, wenn man den Urin darauf testen würde ;) Und nicht, wenn man ihn, wie ich denke wegen irgendeiner Krankheit untersucht... Also keine Angst: Deine Eltern werden nichts davon erfahren.

0

Ein Zug kann schon reichen, aber es gibt einige Tricks um durch nen Urintest (beinahe) sauber durch zu kommen, sie finden dann noch thc aber nicht genug um den Test als positiv zu werten.

Was möchtest Du wissen?