Wie lange ist Ritalin nachweisbar bei einmaliger Verwendung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. spürt ein "normaler" mensch wenn er nicht an ADHS oder ADS leidet rein gar nichts! das heisst der versuch bringt nichts
  2. hat jeder mensch eine andere dossierung und die meisten sind über 10mg
  3. wenn du ritalin benutz, kannst du dafür bestraft werden, auch wenn du es geschenkt bekommst (dann wird auch sogar der, der es verschenkt bestraft) willst du das jemanden antun?
  4. hat ritalin auch nebenwirkungen die z.T sehr hart sind! ich würds nicht versuchen!!!!

Frage: Wie willst Du an Ritalin kommen? Ritalin fällt unter BTM-Gesetz (Betäumungsmittelgesetz) Es ist nicht einmal auf einem normalen Rezept erhältlich.

Es gibt Menschen, die bekommen sowas verschrieben. Es gibt recht viele mit ADHS.

0
@Schueler88

Es wird hauptsächlich Jugendlichen mit ADHS verschriebene. Willst Du Dir 1 Tbl. von einem Freund geben lassen und dann ausprobieren? Mache es nicht. Medikamente sind nicht zum experimentieren da.

0

Was möchtest Du wissen?