Wie lange ist mein PC gut genug?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt auf deine Anforderungen an brauchst du immer 60FPS ? Zudem kommt es auch auf die Monitor Auflösung an bei FHD und Mittleren Settings sollte die Grafikkarte noch 1-2 Jahre reichen.

Die CPU hält noch ewig.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anonymous789 03.04.2016, 17:57

Die FPS sind nicht so wichtig, spiele wie Counter Strike, wo es unglaublich schnell sein muss, spiele ich eh nicht.

0
xGeTReKtx 03.04.2016, 17:57

Dann wahrscheinlich eher 2-3 Jahre aber man weiß nie was die Technik bringt.

0

Das kann man schlecht sagen. Das sind recht grobe Schätzungen. Aber so 3 bis 4 oder auf niedrig in halbwegs flüssig vielleicht noch 5 Jahre. Vielleicht auch nur noch 2 wenn was ganz evolutionäres kommt. Weiß man nie genau. Es reicht auf jeden Fall erst mal nen Stück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gtx is auf jedenfall der bottleneck. Der RAM is nich zukunftssicher und wenn der Treiber Support mangelt, werden am Ende in aaa Titeln noch die 0.5 GB genutzt... In manchen spielen geht ja jetzt schon nur hoch... Aber, sie ist eine der beliebtesten High end Karten, ausserdem essentiell für vr, da schon sehr wenige Leute eine so gute Karte haben (1000€ vr Brille und 150€ graka...), vr muss also die 970 User halten. Daher denke ich, ein Wechsel mit Volta ist gut (wenn du nvidia beibehalten willst, ich denke Mit der tdp Senkung bekommt amd wieder paar %), aber nicht nötig, jedoch wirst du Abstriche a la 30fps oder eben Mittel/hdr machen müssen. Aber ich kann die Zukunft nicht sehen, mal sehen was alles überraschendes kommt, besonders arks Release sollte was zeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die grafikkarte wird die erste limitierung sein. Die wird noch ein gutes jahr mithalten danach kannst auf pascal aufrüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3-4jahre natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?