Wie lange ist man Familienversichert (bei der Krankenkasse)?

6 Antworten

Mittlerweile ist man bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres (vorsicht: d.h. bis zum 25. Geburtstag) familienversichert. Hier können aber noch Zivildienst oder Bundeswehr angerechnet werden.

25, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe

was bist du denn? würde die beantwortung einfacher machen?

ich bin elekriker! habe dir frage nur gestellt weil es mich einfach interessiert!!! :)

0

Familienversichert wenn man alleine wohnt als Schüler

Hallo, ich habe einen Frage zur Familienversicherung, ich bin 24 Jahre als und wohne noch bei meiner Mutter, da ich Student bin. Ab September bin ich dann Arbeitstätig, ich möchte nun ab August mich ummelden und ausziehen mit einer Freundin, jetzt ist meine Frage bin ich dennoch über meine Mutter versichert weil ich noch Schülerin bin oder muss ich mich dann selbst versichern. (AOK)

...zur Frage

rezeptgebühr für Schüler

Meine Tochter ist 18 Jahre alt und bei mir in der Krankenkasse familienversichert, sie geht noch zur Schule und hat kein Einkommen, kann sie eine Rezeptgebührenbefreiung bekommen, wird dabei das Gehalt von mir und meinem Mann berücksichtigt?

...zur Frage

Krankenkasse Nachzahlung Student?

Im Oktober habe ich(21) ein Studium angefangen und mein AG hat meinen Vertrag auf Werkstudent geändert. Daraufhin habe ich mich studentisch Krankenversichert. Ende Oktober habe ich bei der Krankenkasse angerufen und nachgefragt, wann sie sich denn den Beitrag abbuchen würden. Die Antwort war "Sie sind familienversichert". Heute hat sich die Krankenkasse 270€ abgebucht. Also eine Nachzahlung für rund 3 Monate.

Dürfen die das, obwohl die Krankenkasse den Fehler gemacht hat und mich familienversichert hat und jetzt beim Jahresabschluss gemerkt hat, dass ich eigentlich studentisch versichert sein müsste?

...zur Frage

Haushaltshilfe eine Verwandte...wird das Überprüft?

Die Krankenkasse zahlt eine Haushaltshilfe. Sie darf jedoch nicht bis zum 2. Grag verwandt sein oder verschwägert.

Meine Frage: wird das überprüft, ob dies der Fall ist?

Muß die Haushaltshilfe das verdiente Geld bei der Steuer angeben oder nur wenn es über 400 € ist?

Danke

...zur Frage

Krankenkassenwechsel - von familienversichert zu Student?

Guten Abend liebe Leute,

ich werde demnächst 25 Jahre, falle als Student also aus der Familienversicherung. Ich habe mich jetzt bei der Techniker angemeldet. Meine Frage: Muss ich bei meiner alten Krankenkasse noch eine Kündigung einreichen oder fall ich automatisch aus dem System oder übernimmt das die Techniker von alleine?

...zur Frage

Ich brauche eine Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse bin aber familienversichert?

Hallo :),

ich bin gerade ein wenig überfordert. Momentan bin ich noch Familienversichert. Für meinen zukünftigen Arbeitgeber (Im Rahmen der Ausbildung) benötige ich aber eine Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse, die jedoch nicht an mich ausgestellt werden kann, da ich kein "Mitglied" der Krankenkasse bin.

Was soll ich machen bzw. benötige ich in diesem Fall überhaupt eine Mitgliedsbescheinigung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?