Wie lange ist Herpes sichtbar?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das kommt darauf an, wie groß es ist. Größere Blasen, die sich über bis zu zwei Tage entwickeln dauern gut und gerne zwei Wochen, bis das vollständig abgeheilt ist. Kleine dauern aber bei mir auch immer mindestens eine Woche und dann ist es gut gelaufen.

Die oft blutende Kruste, die immer wieder aufreisst, ist eh noch mal auffälliger als die anfänglichen Bläschen, finde ich. Herpes ist echt der letzte Sch**ß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist bei jedem anders.

bei mir ist es so das auch jede blase unterschiedlich lang braucht. aber so ca eine woche etwa. also die im mund und lippen. die an anderen stellen wie zb. nase oder so (ja auch da kann man die kriegen) können länger dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann bis zu ca. 1 Woche dauern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hol dir ein Stück Parmesankäse und iss davon - der enthält Lysin. Das ist der Gegenspieler von Arginin, wovon du zuviel in deiner Nahrung hattest und das jetzt den Schub ausgelöst hat. Je schneller, desto rascher heilt es ab.

Lysintabletten auf Vorrat zu haben, ist sehr hilfreich, wenn man weiß, dass man die Tendenz zu Herpes hat. Es ist ist nur eine Frage des Gleichgewichts. 

Lies mal:  www.zentrum-der-gesundheit.de/herpes.html.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Pech hast und das kleine Bläschen sich zu einer mega Blase entwickelt, kann es durchaus zwei Wochen incl. Narbeverheilungsprozess sichtbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin. Es dauert so lange, wie es dauert. Notieren Sie den Anfang und das Ende. Beim nächsten mal, wissen Sie bescheid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?