Wie lange ist herausgenommene Paracethamol haltbar?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Tablette kann schlecht werden. Im Idealfall verliert sie nur die Wirkung, im schlechtesten entstehen giftige Verbindungen.

Du solltest sie nicht mehr nehmen.

Paracetamol ist wirklich billig, kauf dir lieber neues. (Das billigste, das ich kenne, ist Paracetamol-CT für ca. 1 € pro 10 Stück)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich an, als wenn du eigentlich nichts brauchst... mach dich nicht verrückt. Und wenn... dann nimm eine Ganze... dann sind BEIDE Probleme weg...lach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Tablette äußerlich nicht verändert aussieht, ist sie ohne weiteres genau so lange haltbar wie eine Tablette, die eingepakt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christianwarweg
29.07.2016, 20:41

Falsch.

1. Ist sie äußerlich verändert, denn sie wurde zerbrochen

2. ist sie nicht mehr vor Feuchtigkeit geschützt und die Anwesenheit von Wasser beschleunigt chemische Reaktionen

3. ist sie nicht vor Sauerstoff geschützt und Paracetamol ist recht oxidationsempfindlich.

0

Solange sie nicht feucht wird passiert nix.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christianwarweg
29.07.2016, 20:41

Das wird sie aber automatisch durch die Luftfeuchtigkeit.

0

Was möchtest Du wissen?