Wie lange ist geöffneter Wodka haltbar?

6 Antworten

Kommt drauf an wie viel Zitronensaft da drin ist.

War es nur 1:4 Zitronensaft zu Wodka, dann hält es praktisch ewig. Bei über 20% Alkohol Sterben Pilze und Bakterien. (Die meißten schon viel Früher, aber bei 25% oder so überlebt kaum noch etwas)

Mit der Zeit wird der Alkohol raus verdunsten, solange bis es so wenig Alkohol enthält, dass der Saft anfangen kann zu schimmeln. Das geht aber einige Jahre.

In den kühlschrank dann hält sich das recht lange. Ubd wie viel zitronensaft habt ihr da reingemacht? Wenn ihr so eine 1:4 wodka zitronensaft mische gemacht habt, dann geht das natürlich schneller. Je mehr wodka (bzw je mehr alkohol), umso länger hält das. Aber so 3-4 monate sollte das schon halten - wenn du das aber erst in einem halben jahr trinken willst gib die flasche weg.

so oder so macht Vodka deine Gehirnzellen kaputt aber das weißt du ja selber bzw. naja mit jedem Vollrausch immer weniger.

Was möchtest Du wissen?