Wie lange ist es normal das die 2. Periode ausfällt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo angi13456,

dein Hormonhaushalt muss sich erst einpendeln, da ist es ganz normal, dass es immer wieder zu Unregelmäßigkeiten zum Abstand der Periode kommt.

Normal ist ein Zyklus zwischen 25 und 31 Tagen.

Bei so jungen Mädchen wie dir, kann der Zeitraum auch mal mehrere Monate betragen, bis die nächste Menstruation eintritt.

Ich kann dir einen Heilkräutertee empfehlen, (Scharfgarbe, Gänsefingerkraut und Frauenmantel) Zwei TL in ein Teeei geben und eine große Tasse mit heißem Wasser aufgießen.

Dieser wirkt entkrampfend (auch Darm) und schmerzstillend.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe angi13456,

keine Sorge, eine unregelmäßige Periode ist in deinem Alter nicht ungewöhnlich!

Zwei von drei Mädchen haben in den ersten Jahren nach Beginn der Menstruation einen unregelmäßigeren Menstruationszyklus. Die Produktion und das Zusammenspiel der Geschlechtshormone ist noch nicht ausgeglichen genug, um einen regelmäßigen Zyklus zu gewährleisten.

Wenn die Menstruation sehr unregelmäßig ist oder sogar ganz ausbleibt, solltest du dich an deinen Arzt/deine Ärztin oder deinen Frauenarzt/deine Frauenärztin wenden.

Für weitere Informationen rund um das Thema Periode schau doch mal hier vorbei: http://www.herzensschwester.de/

Liebe Grüße, dein o.b. Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich wird das so sein.

Du musst sowieso damit rechnen, dass auf Grund der vielen hormonellen Veränderungen in deinem Körper (Entwicklungsjahre) gerade die Periode sehr unregelmäßig, unterschiedlich stark und mit einigen sie begleitenden Beschwerden auftritt.

Das pendelt sich aber alles mit der Zeit ein und du lernst, damit gelassener umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Sorge, in den ersten Monaten und Jahren muss dein Körper sich erst einmal einpendeln. Es ist absolut nicht ungewöhnlich, wenn zwischen der ersten und der zweiten Periode mehr als ein Monat vergeht. Das kann und wird vermutlich auch bei den darauffolgenden Malen der Fall sein.

Ich jetzt mal davon aus, dass ich dich nicht darauf hinweisen muss, bei GV zu verhüten, dein Körper ist nämlich fruchtbar. Aber ich hoffe mal, mit 12 ist das noch kein Thema. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird Dir von hier aus niemand sagen können... vielleicht war die Geschichte mit dem Durchfall auch nur Zufall.

Jedenfalls kann es in der ersten Zeit zu sehr großen Schwankungen kommen - selbst wenn Du anfangs einige Monate lang gar keine Periode hast, ist das noch im Bereich des "Normalen". 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, wenn es das erste mal war, kann es schon mal sein das es dauert bis sich dein Zyklus einspielt. 

Bei mir war es am Anfang alle 8- 13 Wochen so. Erst nach 3 Jahren war der  Zyklus regelmäßig bei 28 Tagen. Sicherheitshalber solltest du aber vielleicht deinen Frauenarzt aufsuchen und alle Eventualitäten auszuschließen. Meine Schwester hatte eine Tennisball große Zyste mit 14. Die war zwar harmlos, musste aber behandelt werden. 

Rede vielleicht mal mit deiner Mutter oder mit einer Freundin, vielleicht hatte /hat seine dasselbe Problem. 

Alles Gute. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?