Wie lange ist eingefrorener Fisch haltbar?

5 Antworten

3 Jahre...

Ich gehe davon aus, dass du keine profimaschine hast die die Temperatur ständig unter minus 25 Grad hält?

Weg damit....

Fisch sollte max. 4-6 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden.

Wenn er minus 18 Grad hat , ist er immer haltbar .... unendlich

Blödsinn !! Mach Dich mal richtig kundig !!!

Auf der TK-Ware steht immer : " Bei - 18 Grad mind. haltbar bis xx.xx.xxxx"

Also nicht Unendlich !!! Hast ja auch beim Einkauf die "Kühlkette / -18 Grad" unterbrochen !!!

Noch Fragen ???

3
@oppa63

Du bist ziemlich unschlau ... Das MHD bedeutet, dass bis dahin der Hersteller Garantie gibt .... nicht das der Fisch an diesem Tag verdirbt . Der Fisch verändert sich bei minus 18 Grad nicht . Das heißt , du kannst ihn 1000 Jahre einfrieren und dann trotzdem essen .... Noch Fragen ?

0
@FloppyDerEchte

So alt werde ich nicht ;-) Und die Bedeutung des Kürzels MHD musst Du mir nicht erklären ;-) Sollte der "Petri Heil"- Wunsch an meinem Weiher nicht erhört werden ... hole ich mir den frischen Fisch (demütig ;-) ) beim erfolgreicherem Nachbarn.

Gerade bei Fisch würde ich vorsichtig sein !!! Wenn er seit dem Fang eine konstante Gefriertemperatur besitzt, würde ich Dir evtl .Recht geben. Aber ein "Antauen" (der Weg vom Laden bis zum heimischem Gefrierfach) beeinflusst die Haltbarkeit. Ist Logisch !

Noch Fragen ?

0

Das ist ziemlich lang.

Was möchtest Du wissen?