Wie lange ist eine Schufa-Auskunft gültig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die hat gar keine definierte Gültigkeitsdauer, da sie den von der Schufa errechneten Score für einen bestimmten Zeitpunkt darstellt, der sowieso schon bei Erstellung in der Vergangenheit liegt. Wie alt eine Auskunft sein darf, die ein Vermieter zur Grundlage seiner Entscheidung über einen Mietvertrag macht, kann der Vermieter selber definieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine direkte Gültigkeitsdauer von einer Schufa-Auskunft. Meistens wird von der Person oder dem Unternehmen, das die Schufa-Auskunft haben will, eine Angabe zur Gültigkeit gemacht. 

Mein aktueller Vermieter wollte zum Beispiel eine Schufa-Auskunft, die nicht älter als zwei Monate ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es keine Gültigkeitsdauer da sich die Sachen ja auch monatlich ändern können.

Als Vermieter würde ich nur eine Schufa akzeptieren die nicht älter als 2 Monate ist uns selbst da besteht noch ein gewisses Restrisiko.

Wer weiß was letzten Monat war.   :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibt keine ´gültigkeitsdauer´, denn verbindlichkeiten können sich jeden tag ändern und entsprechend wird dann die auskunft sein. 

jemand, der eine schufa-auskunft von dir fordert, wird immer eine aktuelle, d.h. den letzten stand (oder was er selbst dazu definiert), von dir haben wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?