Wie lange ist eine Landmine noch scharf?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das lässt sich nicht sicher sagen, im Prinzip ist die Mine scharf solange die Mechanik funktioniert und der Sprengstoff noch zündfähig ist, das kann je nach Qualität und Witterung zwischen Tagen und Jahrhunderten sein.

Ich würde auf jeden Fall nichts riskieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es werden noch Heute Minen und Bomben aus dem 2. WK gefunden die NOCH Scharf sind 

das ist weit länger her

was wäre wenn ich drauf gestiegen wäre...

es hätte BUMMMMM gemacht und du sehr wahrscheinlich Tod oder Extremitäten ab


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist so langescharf wie sie scharf ist.Hängt von den Bedingugngen der Umwelt ab. Sind diese "günstig" kann sie nach Hundert Jahren noch gut scharf sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Nordägyptische Mittelmeerstrand gibt es noch heute Bereiche, die nicht von Mienen aus dem 2.Weltkrieg gesäubert wurden. Es sind noch immer  Warnschilder aufgestellt.

Also können Mienen sehr viel länger als 20 Jahren scharf sein. Denn dort liegen die Mienen schon fast 80 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Minen im allgemeinen sind so lange "scharf" / gefährlich, bis sie explodieren. Auch nach 100 Jahren kann das noch passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kambodscha hat auch ein Problem mit Landminen, der Krieg dort war glaube ich in den 70ern, die Teile scheinen also auch noch 40-50 Jahre später gefährlich zu sein, je nach Klima wohl noch länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?