Wie lange ist die Verjährung für gefälschte Unterschrift auf einem Heiratsvertrag

8 Antworten

Der Vertrag ist von dir nicht unterschrieben worden, also ist er ungültig. Derjenige, der die Unterschrift gefälscht hat, ist möglicherweise strafrechtlich nicht mehr zu belangen, was ja auch zweitrangig ist. Hauptsache, du hast keinen Nachteil aus der Fälschung.

Ich würde erst mal einen Anwalt fragen. Nicht das es für dich andere Nachteile bescheren könnte. Er hat ja Schweigepflicht. Gehst du z.B. zur Polizei wird das bestimmt weiter verfolgt. Und nur ein Anwalt kann dir sagen, obs für dich gut wäre.

Da gibt es zwei Aspekte:

  1. Strafrecht: für das Strafrecht ist die Tat verjährt. Also Deinem noch Ehemann droht keine Verurteilung zu einer Strafe.

  2. Zivilrecht: Ein Vertrag der Durch Urkundenfälschung zustande kam, wird nicht durch Zeitablauf gültig. Der Vertrag ist gefälscht und das muss zwar bewiesen werden (graphologisches Gutachten), aber das sollte wohl möglich sein.

  3. Jetzt fällt mir noch ein. Als Urkundenfälschung ist das Ding strafrechtlich verjährt. Wenn es aber erst jetzt bei der Scheidung eingesetzt wird, wird diese Tat jetzt erst zum Betrugsversuch. Also doch noch Strafrecht.

Vielen Dank für Deine Erklärung.

Ich frage mich nur,ob der Vertrag vor einem Notar von beiden Partien unterschrieben werden müsse, um Gültigkeit zu haben. Ich habe keinen Vertrag in Gegenheit eines Notaren unterschrieben. Kann man deshalb annehmen, dass der "falsche" Vertrag nicht existiert ? Vielleicht giebt es Klausen, die nur im Ausland gültig sind. Der Ehevertrag stipuliert : Aufteilung der Vermögensgegenstände.

0
@berbelle

Wann endet die Verjährung in meinem Fall ?

0
@berbelle
  1. Für den Ehevertrag gibt es keine Verjährung. Er wird geschlossen, wenn man heiratet (im Einzelfall auch später) und endet mit der Ehe. Nur ist dieser Ehevertrag ja nicht wirksam geschlossen, weil Du ihn nicht unterzeichnet hast. In Deutschland muss ein Ehevertrag beurkundet werden. Ob das in Singaput auch so ist, weiß ich nicht. Wo willst Du denn die Scheidung einreichen?

  2. Wenn Dein Noch-Ehemann den gefälschten Vertrag beim Gericht vorlegt, versucht er einen Betrugt, ab dann läuft eine Verjährungsfrist, aber nur für den Betrugsversuch.

  3. Wenn der Vertrag nicht beurkundet ist, wird man ihn hier sowieso nicht akzeptieren. Ausserdem kannst Du ja ins Feld führen, dass er gefälscht ist.

1

Wann verjährt die Vollstreckung von Zwangsgeldern im Öffentlichen Dienst?

Wenn ein Zwangsgeld Festgesetzt wurde, aber der Fall lange Zeit nicht bearbeitet wurde. Die Vollstreckung einer Kommune hat den Fall nun. Er soll Niedergeschlagen werden aber man weis dort leider nicht wann das Zwangsgeld Verjährt. Es verläuft nicht nach BGB. Das VwVG nennt keine Verjährung und das EGStGB nennt mit Artikel 9 nur die Verjährung von Ordnungsmitteln die Laut anderen Personen aber nicht das Zwangsgeld beinhaltet.

...zur Frage

Sirius Inkasso GmbH stellt nach über 30 Jahren Forderung?

Habe heute von dem Inkassounternehmen eine Forderung bekommen. Angeblich habe ich 1987 etwas für 600 DM bestellt.Jetzt soll ich 3477€ zahlen.

Vollstreckungsbescheid des Amtsgerichts Rastatt ( AZ..........)

Kann das eine Betrugsmasche sein , denn der Brief wurde nicht per Einschreiben geschickt

...zur Frage

Verjährungsfrist bei Gerichtskosten?

Hallo liebe "Gute Frage" Community,

uns erreichte eine Email mit einem Fall den wir so in den 20 Jahren unserer Firma noch nicht erlebt haben. Erste Gespräche mit Anwälten brachten völlig unterschiedliche Ergebnisse zu dem Fall. Ich dachte mir also, wir stellen das hier bei Gute Frage ein um zu sehen wie die Antworten ausfallen.

Die Fragen die sich stellen sind, kann diese Forderung aus dem jahr 2006 noch geltend gemacht werden oder nicht? Wir zahlen unsere Rechnungen, auch solche aus Rechtsstreitigkeiten, immer. Die Hauptforderung wurde beglichen, es geht nur um die Gerichtskosten die wohl irgendwie untergegangen sind, was die Gegenseite auch zugibt. Die Aufbewahrungsfrist für Geschäftsunterlagen beträgt 10 Jahre, wir haben durch einen nachweissbaren Wasserschaden im Jahr 2013 keine Unterlagen mehr aus dem Jahr 2005/6/7. Da wir in dieser Zeit hunderte Buchungen pro Monat hatten ist es nicht mehr nachzuvollziehen ob die Rechnung eventuell sogar beglichen wurde.

Wie ist hier vorzugehen? Ideen?


Anbei der Text:

Sehr geehrte XXX sehr geehrter XXX,

Ich hoffe es ist in Ihrem Sinne, wenn ich sie in dieser Sache auf direktem Wege kontaktiere, da ich davon ausgehe, dass sie - wie ich - eine schnelle Erledigung der Angelegenheit bevorzugen.

Im Zuge einer Betriebsprüfung trat unser Gerichtsverfahren aus den Jahren 2005/2006 vor dem AG XXX zu Tage.

Nach Durchsicht der Unterlagen hatte die damals von uns konsultierte Kanzlei XXX lediglich die Forderung aus dem Urteil vom 23.01.2006 nicht jedoch aus dem Kostenfestsetzungsbeschluss vom 17.03.2006 beigetrieben, da wir einen entsprechenden expliziten Auftrag nicht beantwortet hatten.

Ein entsprechender Scan liegt an. Ein gerichtlicher Titel unterliegt nicht der 3-jährigen Regelverjährung. Die Gesamtsumme beläuft sich inkl. der angefallenen Zinsen auf € XXX.

Ich bitte um Mitteilung, bis wann sie den Betrag auf unser Konto XXX zum Ausgleich bringen können.


Vielen Dank an Alle :-)

...zur Frage

Singapore Airlines A380 1:500

Ich bin schon lange auf der Suche nach einem preislich angemessenen Modell des A380 von Singapore Airlines in 1:500.

Ich habe mal im offiziellen Singapore Airlines-shop danach geschaut und bin fündig geworden.

http://www.krisshopair.com/product_info.aspx?type=IS&cat=4754594B57514752514E555E4B5358465C534657&pid=45515A4A55544556504F515848575439362B3524

Nun wollte ich fragen ob jemand weiß von welcher Marke das Modell hergestellt wurde. Ich finde es ähnelt Herpa sehr.

Außerdem wollte ich wissen ob es ihrgendwelche Probleme geben könnte mit der Verschickung des Models nach Deutschland. (Außer den teuren Transportkosten)

...zur Frage

Wie lange dauert es und wie viel Kostet ein visum in die Tuerkei?

Ich (deutsche Staatsangehoerigkeit) und mein Freund (Kubanische Staatsangehoerigkeit , mit einem unbefristeten Pass)möchten im Juni gern in die Tuerkei einreisen. Bei mir ist das kein Problem. Aber da mein Freund keine deutsche Staatsangehoerigkeit hat müssen wir ein Visum beantragen. Kann mir vielleicht jemand sagen wie viel so ein Visum kostet und wie lange es dauert bis es da ist? (Die tuerkische Botschaft ist von uns sehr weit weg deswegen muessen wir es mit der Post machen) . DANKE im Vorraus!

...zur Frage

Dauer eine Hemmung einer Verjährung ohne Widerspruch?

Wie lange dauert eine Hemmung einer Verjährung, falls nach Erhalt eines Mahnbescheids kein Widerspruch eingelegt wurde?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?