Wie lange ist die Rückerstattungsfrist bei einer Reklamation?

2 Antworten

Meine Güte, was bist Du ungeduldig. Die brauchen eben ein paar Tage, bis sie die Sache bearbeitet haben, das ist doch normal. Dafür gibt es keine gesetzlichen Mindestzeiten.

Freu Dich doch, dass Deine Reklamation anerkannt und die Erstattung bestätigt wurde. Wenn es sich um den originalen Onlineshop handelt, musst Du Dir doch über eine kleine Verzögerung keine Sorgen machen.

Donnerstag um 10:30 Uhr waren noch nicht einmal 5 Arbeitstage seit dem Wareneingang vergangen. Da haben nicht 10 Leute auf Deine Sendung gewartet. Das Paket muss ausgepackt und die Ware geprüft und erfasst werden, es muss eine Gutschrift erstellt und verbucht werden, dann muss die Auszahlung veranlasst werden und bis das Geld auf dem Konto ist, dauert es auch nochmal einen Tag.

Wenn die Leute dort über jeden Schritt, den sie machen auch noch eine E-Mail-Benachrichtigung an den Kunden veranlassen würden, dauerte die Abwicklung sicher noch einen Tag länger.

Das braucht erst mal Zeit, bis es auch im System ist, bis gecheckt ist, ob der Artikel noch in einem richtigen Zustand ist etc.

Warte einfach noch ein paar Tage.

Was möchtest Du wissen?